NETWORTH

Die 10 meistverkauften Hip-Hop-Alben in den Vereinigten Staaten

Die 10 meistverkauften Hip-Hop-Alben in den Vereinigten Staaten

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Im Laufe der Jahre hat Hip-Hop-Musik in den USA immer mehr an Popularität gewonnen. Im Jahr 2017 übertraf Hip-Hop laut Statistik erstmals Rock als das dominanteste Genre des Landes. Zu Ehren des wohlverdienten HipHop-Hits gibt es hier die 10 meistverkauften Hip-Hop-Alben aller Zeiten.

10. Werde reich oder sterbe bei dem Versuch'

Künstler: 50 Cent

Jahr: 2003

Kopien verkauft: 8,3 Millionen

9. Land Grammatik

Dilip Vishwanat / Getty Images

Künstler: Nelly

Jahr: 2000

Kopien verkauft: 8,6 Millionen

8. Lizenziert für Ill

Künstler: Beastie Jungen

Jahr: 1986

Kopien verkauft: 9 Millionen

7. Alles Auge auf mich

Künstler: 2Pac

Jahr: 1996

Kopien verkauft: 9 Millionen

6. Greatest Hits

Künstler: 2Pac

Jahr: 1998

Kopien verkauft: 10 Millionen

5. Bitte Hammer, verletze sie nicht

Künstler: MC Hammer

Jahr: 1990

Kopien verkauft: 10 Millionen

4. Leben nach dem Tod

Künstler: Der berüchtigte B.I.G.

Jahr: 1997

Kopien verkauft: 10,2 Millionen

3. Die Eminem-Show

Christopher Polk / Getty Images

Künstler: Eminem

Jahr: 2002

Kopien verkauft: 10,3 Millionen

2. Die Marshall Mathers LP

Künstler: Eminem

Jahr: 2000

Kopien verkauft: 10,6 Millionen

1. Speakerboxx / Die Liebe unten

Künstler: Outkast

Jahr: 2003

Kopien verkauft: 11,4 Millionen

Senden Sie Ihren Kommentar