NETWORTH

Die 10 großzügigsten amerikanischen Spender des Jahres

Die 10 großzügigsten amerikanischen Spender des Jahres

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Milliardäre sind ziemlich gut darin, für wohltätige Zwecke zu spenden. In der Tat haben Bill und Melinda Gates und Warren Buffett fast eine Karriere davon gemacht. Ihr Giving Pledge beschwört Milliardäre, die Hälfte ihres Nettovermögens während ihres Lebens wegzugeben. Ungefähr 137 Milliardäre haben dieses Versprechen abgegeben. Das Giving Pledge erhöht sicherlich die jährlichen Listen der Who's Who in Spenden für Philanthropie.

Die 50 großzügigsten Spender spendeten 2014 insgesamt 9,8 Milliarden US-Dollar an wohltätigen Spenden. Auf die 10 großzügigsten Spender entfielen davon mehr als 6,2 Milliarden US-Dollar. Der gespendete Betrag ist um 27,5% höher als die 7,7 Milliarden Dollar, die 2013 gespendet wurden. Dieser Anstieg ist zum Teil auf die Zunahme von Technologieunternehmern unter 40 Jahren zurückzuführen. Drei dieser Gruppe spendeten jeweils mehr als 500 Millionen US-Dollar. Das Durchschnittsalter der Top-50-Spender liegt bei 73. David Rockefeller ist mit 99 Jahren der älteste und der 35-jährige Napster-Mitgründer Sean Parker ist der jüngste. Die Geber der Technologiebranche sind für 47% der von den Top 50 gespendeten Gelder verantwortlich. Unter den Top 50 Spendern kommen 12 aus der Technologie, 11 aus dem Finanzwesen, vier haben ihr Vermögen geerbt und drei haben ihr Geld in Immobilien verdient.

Gewinne McNamee / Getty Images

Die Liste der zehn größten Geber basiert auf neuen Verpflichtungen gegenüber gemeinnützigen Organisationen und Stiftungen. Es enthält keine laufenden Zahlungen für frühere Verpflichtungen, sodass einige der größten Philanthropen in den USA möglicherweise nicht auf der aktuellen Liste aufgeführt sind. Zum Beispiel, obwohl Warren Buffett der Bill und Melinda Gates Stiftung im Jahr 2014 2,1 Milliarden Dollar zur Verfügung gestellt hat, hat er dieses Versprechen 2006 abgegeben und ist nicht in der aktuellen Liste enthalten.

10. Paul Allen

Microsoft Mitgründer

Spende: 298 Millionen US-Dollar

Hauptempfänger: Das Allen Institute for Cell Science und die Paul G. Allen Family Foundation, die 100 Millionen US-Dollar zur Bekämpfung des Ebola-Ausbruchs in Westafrika einsetzen will

9. Sergey Brin

Google-Mitbegründer

Spende: 382,8 Millionen Dollar

Hauptempfänger: Die Brin Wojcicki-Stiftung in Palo Alto, Kalifornien. Diese Stiftung lenkt den größten Teil ihrer Unterstützung auf Ashoka, eine gemeinnützige Organisation, die sich auf Bildung, Frauenfragen und die Umwelt konzentriert.

8. Rachel Lambert (Häschen) Mellon

Listerine Erbin

Spende: 411,3 Millionen $ (Nachlass)

Hauptempfänger: Gerard B. Lambert Stiftung. Das Vermächtnis wird eine Schule für das Studium des Gartenbaus und der Botanik in ihrem Gut in Virginia einrichten. Bunny Mellon verstarb im März 2014 im Alter von 103 Jahren.

7. Michael Bloomberg

Gründer, Bloomberg, L.P.

Spende: 462 Millionen US-Dollar

Hauptempfänger: Non-Profit in Kunst, Bildung und Umwelt. Öffentliche Gesundheitsgruppen und Programme zur Verbesserung der Stadtverwaltung.

6. Nicholas und Jill Woodman

Gründer, GoPro

Spende: 500 Millionen Dollar

Hauptempfänger: Die Silicon Valley Community Foundation. Die Gelder sollen einen von den Gebern finanzierten Fonds gründen, den sie die Jill + Nicholas Woodman Foundation nennen.

5. Sean Parker

Mitbegründer Napster

Spende: 550 Millionen Dollar

Hauptempfänger: Sean N. Parker-Stiftung für Allergieforschung an der Stanford University und der Sean Parker Foundation Donor beraten Fonds bei Fidelity Charitable Gift Fund in Boston.

4. Jan Koum

Mitbegründer WhatsApp

Spende: 556 Millionen Dollar

Hauptempfänger: Die Silicon Valley Community Foundation soll einen Geber-beratenen Fonds gründen. Koum hat noch nicht angegeben, welche Gründe er unterstützen will.

3. Ted Stanley

Gründer, MBI

Spende: 652,4 Millionen Dollar

Hauptempfänger: The Broad Institute in Cambridge, Massachusetts, so können Wissenschaftler in die Genetik psychiatrischer Erkrankungen eintauchen. Das Geschenk wurde durch die bipolare Störung seines Sohnes motiviert.

2. Ralph Wilson

Gründer, Buffalo Bills

Spende: 1 Milliarde $ (Nachlass)

Hauptempfänger: Die Ralph C. Wilson Jr.-Stiftung in Detroit. Wilson starb 2014 im Alter von 95 Jahren und sein Nachlass verkaufte die Buffalo Bills Franchise für 1,4 Milliarden Dollar. Vor seinem Tod erklärte Wilson, dass er wollte, dass die Stiftung gemeinnützige Organisationen im westlichen New York und im südöstlichen Michigan unterstützt.

1. Bill und Melinda Gates

Mitbegründer Microsoft

Spende: 1,5 Milliarden Dollar

Hauptempfänger: Die Bill & Melinda Gates-Stiftung. Das Paar spendete der Stiftung im Jahr 2014 rund 1,5 Milliarden US-Dollar. Die Stiftung konzentriert sich auf die Verbesserung der globalen Gesundheitsversorgung, die Linderung von Armut und die Verbesserung der Bildung in den USA.

Senden Sie Ihren Kommentar