BERüHMTHEITEN

10 Dinge, von denen wir lernen können ... Singing 'In The Rain

10 Dinge, von denen wir lernen können ... Singing 'In The Rain

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Diese autobiografische Erzählung über den Übergang vom Stummfilm zum Tonfilm ist, wenn sie einmal ein Klassiker war, für zwei Dinge bemerkenswert: Donald O'Connor rennt die Mauer hinauf (was selbst heute noch sehr, sehr beeindruckend ist) und die berüchtigten Gene Kelly spielt den Titelsong im Regen mit 103 Grad Fieber. Das Stiefmütterchen. Stellen Sie sich vor, was er hätte erreichen können, wenn er ein paar Tage im Bett geblieben wäre.

Jetzt müssen wir uns wegen seiner Selbstsucht mit dieser zweitklassigen Tanznummer begnügen. Erbärmlich. Wie auch immer, hier sind die 10 Dinge, von denen wir lernen können Im Regen singen

1. Wie jedes Musical, es scheint nie seltsam, wenn jemand einbricht Lied, begleitet von einem ganzen Orchester, das niemand sehen kann.

2. Gene Kelly kann tanzen. Nun, das wussten wir schon, aber wir haben es nicht getan Ich weiß, er könnte tanzen. Nein, warte, das war in dieser gotteslästerlichen Werbung ...

3. Lass sie lachen klingt sehr ähnlich Sei ein Clown. Oder ist es umgekehrt?

4. Singen im Regen ist nicht wirklich zu empfehlen. Du wirst am Ende sein eine Erkältung und könnte eine Lungenentzündung bekommen. Und du bekommst Wasser in deinem Mund, auch. Und von Autos gespritzt ...

5. Hollywood-Studios sind lustige, lebhafte Orte, an denen nie etwas passiert geht schief. Oder wenn es so ist, kann es rechtzeitig für den Grand behoben werden Finale. Im Gegensatz zu Computern.

6. Es ist in Ordnung zu lachen Frauen, die dumme Stimmen haben und nicht handeln können. Tragen Sie hier den Namen des entsprechenden aktuellen Sterns ein ...

7. Kurze Menschen haben lange Gesichter und lange Menschen haben kurze Gesichter. Große Leute haben wenig Humor, und kleine Leute haben überhaupt keinen Humor. Es tut uns allen leid Fette Zwerge dort draußen…

8. Donald O'Connor war der andere.

9. Ernie Wise habe es getan "nur ein bisschen besser"

10. Ähm ... wir können uns keinen Zehnten vorstellen. Es tut uns leid.

Nun, das war ein Schlag, oder? Wir entschuldigen uns für das Fehlen von Unterrichtsstunden der Woche bietet diese Woche. Wir werden es als nächstes besser versuchen Woche. Ehrlich…

[Geschichte von James Hickey]

Senden Sie Ihren Kommentar