FILME

10 Dinge, von denen wir gelernt haben ... Superman

10 Dinge, von denen wir gelernt haben ... Superman

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Wie letzte Woche versprochen, hier ist eine Liste unserer Top 10 Beobachtungen, die wir aus diesem klassischen Superheldenfilm ausführlich zusammengestellt und erforscht haben, Übermensch (DVDs). Du kennst den einen, es ist der, wo er seine Kräfte verliert ... nein, das ist es Spider Man. Nein, bleib dran - mach es kaputt. Welches ist das mit Gene Hackman ...?

1. Wo immer sich ein Superheld niederlässt, steigt die Kriminalität sofort um drei Milliarden Prozent.

2. Es ist auch sehr wahrscheinlich, dass in dieser Stadt natürlich der böseste Geist der Welt lebt. Reisen ist immer minimal.

3. In solchen Fällen ist es wahrscheinlich am besten, sich irgendwo von wenig Interesse zu bewegen. Wie Bognor Regis.

4. Niemals sagen, dass sie ihre Unterwäsche außen tragen. Es ist nie eine gute Idee, einen Superhelden in Verlegenheit zu bringen.

5. Es ist möglich, durch Anziehen eine völlig andere Person zu werden eine Brille, egal ob du noch einen trägst oder nicht Superhelden-Kostüm. 6. Frauen sind in der Tat unglaublich nutzlos und dienen nur als Mittel dazu unser Held eine sinnlose Rettung auf Kosten von fast durchführen alle anderen und das Budget. 7. Geld spielt eine ebenso wichtige Rolle wie Marlon Brando. 8. Telefonzellen sind spannender als es zunächst scheinen würde.

9. Obwohl er behauptet, ein Mann aus Stahl zu sein, wird ihn ein Magnet nicht überwältigen.

10. Eine Person kann fliegen. Nein, wirklich können sie. Ja wirklich. Uhr…

Kurz bevor wir auf die Intensivstation gebracht werden, um den letzten zu demonstrieren, nächste Woche 10: Der Pate. Kein besonderer Grund warum, außer es ist ein guter Film.

[Geschichte von James Hickey]

Senden Sie Ihren Kommentar