NETWORTH

Die 10 wohlhabendsten Grundbesitzer in den Vereinigten Staaten

Die 10 wohlhabendsten Grundbesitzer in den Vereinigten Staaten

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

In den USA ist Landbesitz ein großes Geschäft. Ein erstklassiges Grundstück zu besitzen, kann enorme Summen in Form von Mieteinnahmen bis zu Werbedollars bedeuten. Während die Bevölkerung weiter wächst, wird das Weltraumland schnell zum neuen Gold. Während der Wert des Dollars schwanken kann, wächst Land immer mehr an Wert, da es immer weniger für die Entwicklung zur Verfügung steht. Die Männer und Frauen, die große Landstriche besitzen, von denen viele seit Generationen das Land in ihren Familien haben, profitieren stark von der plötzlichen hohen Nachfrage. Während wir uns darauf vorbereiten, Thanksgiving zu feiern, oder wenn Sie Indianer sind - der National Day of Mourning - schauen Sie sich hier die Top 10 Landbesitzer in den USAund wie viel das ganze Land jetzt wert ist.

10. Stan Krönke -Grundstücksfläche: 740.000 Acres

Geldwert: Ca. 1,4 Milliarden Dollar

Stan Kroenke wurde am 29. Juli 1947 in Columbia, Missouri, geboren und erwarb einen B.A., B.S. und einen MBA der University of Missouri. Er ist jetzt der Mehrheitseigentümer der Los Angeles Rams, der CEO von Kroenke Sports Enterprises, der Gründer der Kroenke Group und der Besitzer der Pepsi Center Arena in Denver, Colorado. Er ist auch Teilhaber von Dicks Sportartikeln. Mit anderen Worten, der Mann ist wohlhabend und erfolgreich. Sein Nettovermögen liegt bei geschätzten 7,7 Milliarden Dollar. Sein Land wird hauptsächlich dazu verwendet, seine 12.000 Jährigen zu jagen.

9. Die Schilffamilie -Grundstücksfläche: 770.000 Acres

Geldwert: Ca. 2,23 Milliarden Dollar

Die Familie Reed heiratete in die wohlhabende Familie Simpson und übernahm später die Geschäfte. Die Mitglieder der Familie Simpson sind die Erben des Vermögens der Simpson Investment Company. Das Unternehmen, das ursprünglich im Jahre 1890 als Holzeinschlagsunternehmen gegründet wurde, wurde um einen Holzarm, einen Arm für die Herstellung von Faserholz und Linerplatten und einen Arm zur Herstellung von Türen erweitert. Das Unternehmen hat auch eine Tochtergesellschaft, die ihre Waldgebiete verwaltet und sie beaufsichtigte die Simpson Railroad Company bis Ende der 1980er Jahre.

8. Die Pingreefamilie -Landfläche: 830.000 Acres

Geldwert: Ca. 2,4 Milliarden Dollar

Die Pingree-Familie ist als die "königliche Familie" von Maine bekannt. Die Pingrees Holding Company, bekannt als die Seven Islands Land Company, verwaltet die massive Anbaufläche, die die Familie seit ihrem Vorfahren, David Pingree, das Land vor mehr als 150 Jahren erworben hat. David Pingree, ein sehr erfolgreicher Schiffsmagnat, begann in Maine Land zu kaufen, bevor es überhaupt ein Staat war. Im Jahr 2001 wurde ein Vertrag unterzeichnet, dass nur 250.000 Hektar Land für die Entwicklung verwendet werden könnte. Der Rest des Landes, der etwa der Größe von Rhode Island entspricht, soll erhalten bleiben.

7. König Ranch -Landfläche: 911.215 Hektar

Geldwert: Ca. 2,6 Milliarden Dollar

King Ranch ist ein riesiges historisches Wahrzeichen, das in vier Divisionen unterteilt ist. Die Ranch wurde in der Nähe von Corpus Christi, Texas, von Richard King, einem Flussbootkapitän aus New York, gegründet. Der Bau wurde 1853 auf der Hauptranch fertiggestellt und im Laufe der Jahre fügten King und seine Partner Landparzellen zu ihren Besitzungen hinzu und bauten langsam die Ranch aus. Es gibt jetzt auch einen King Ranch Arm in Florida, und die Ranch ist verantwortlich für Rinder, Orangensaft, Zuckerrohr, grüne Bohnen, Mais und Gras. Die King Ranch Company hat sich auch auf nicht-Ranch-bezogene Projekte spezialisiert, einschließlich Verlagswesen und Tourismus.

6. Die Singleton Familie -Landfläche: 1,11 Millionen Acres

Geldwert: Ca. 3,2 Milliarden Dollar

Henry Earl Singleton, der Leiter der Singleton-Familie, bis er 1999 im Alter von 82 Jahren verstorben ist, hat das Familienvermögen durch Elektrotechnik und großen Geschäftssinn angehäuft. Nach seinem Abschluss an der US-amerikanischen Navel-Akademie erwarb er drei Abschlüsse bei M.I.T. und wurde sowohl beim frühen Computerdesign als auch bei der Trägheitsnavigation, die die Grundlage von Lenksystemen für Kampfflugzeuge bildete, instrumentell. Er war Mitgründer von Teledyne, Inc., einem großen Mischkonzern, und war 30 Jahre lang CEO. Nach seiner Pensionierung begann er Land zu kaufen und konzentrierte sich auf Viehzucht.

5. Die Irving Familie -Landfläche: 1,2 Millionen Acres

Geldwert: Ca. 3,5 Milliarden Dollar

James Dargavel Irving gründete 1882 ein Sägewerk in New Brunswick, Kanada. Das Sägewerk expandierte zu Zellstoffmüllerei, Trucking, Schiffbau / Schiffbau, Spezialdruck, Konsumgüter, Forstwirtschaft, Baumschulen und Fertigbeton. Der Landbesitz der Familie erstreckt sich nun von Kanada bis nach Maine, und das Unternehmen, jetzt bekannt als J. D. Irving Limited, hat weiter expandiert. CEO Aufgaben werden derzeit von Jim und Robert Irving geteilt, während James 'Enkel, J.K. Irving ist der aktuelle Besitzer. J.K. Irving hat ein Nettovermögen von 6 Milliarden Dollar.

4. Brad Kelley - Landfläche: 1,5 Millionen Acres

Geldwert: Ungefähr: $ 4,4 Milliarden

Brad Kelley wurde 1956 in Bowling Green, Kentucky geboren und machte sein Geld mit Tabak. Er gründete das Tabakunternehmen Commonwealth Brands im Jahr 1991. Er wuchs auf einer Farm auf, die unter anderem Tabak anbaute, und als Gesundheitsvorschriften und Antiraucherkampagnen begannen, den Tabakanbau zu beeinträchtigen, kaufte er leere Lagerhäuser zu billigen Preisen auf. Er gründete dann seine eigene Firma und verkaufte sie 2001 für eine Milliarde Dollar an Houchens Industries. Mit diesem Geld kaufte er dann riesige Landflächen, auf denen er jetzt seltene Tiere züchtet. Er besitzt große Anbauflächen in Florida, New Mexico und Texas.

3.Archie Aldis "Red" Emmerson -Landfläche: 1,84 Millionen Acres

Geldwert: Ca. $ 5,3 Milliarden

Archie Aldis Emmerson, auch bekannt als Red, wurde 1929 in Grand Ronde, Oregon geboren. Sein Vater begann ein Sägewerkgeschäft, während er in der Schule war, und nach dem Abitur konzentrierte er sich darauf, so viel über das Geschäft zu lernen, wie er konnte. Er und sein Vater gründeten 1949 eine eigene Holzfirma. Ihr kleines Familienunternehmen wurde zur Sierra Pacific Industries, die derzeit der zweitgrößte Holzproduzent Amerikas ist. Er lebt derzeit in Redding, Kalifornien, und besitzt Land in Kalifornien und Washington.

2. Ted Turner -Landfläche: Ca. 2 Millionen Morgen

Geldwert: Ca. 5,8 Milliarden Dollar

Wenn Sie nicht unter einem Stein gelebt haben, haben Sie wahrscheinlich eine Ahnung, wer Ted Turner ist. Er ist der Gründer von Turner Broadcasting System, das für CNN verantwortlich war, und besitzt derzeit TBS, TNT, TCM, Cartoon Network und eine Vielzahl anderer Unterhaltungseinrichtungen. Er ist der derzeitige Vorsitzende des Board of Directors der United Nations Foundation und ist der ehemalige Besitzer der Atlanta Braves. Ted besitzt so viel Land, dass er buchstäblich von Kanada nach Mexiko reiten kann, ohne sein Eigentum zu verlassen.

1. John Malone -Landfläche: 2,2 Millionen Acres

Geldwert: Ca. $ 6,4 Milliarden

John Malone wurde 1941 in Milford, Connecticut, geboren und studierte an der Yale, Johns Hopkins und der New York University in Electrical Engineering and Industrial Management. Er begann seine berufliche Laufbahn in den Laboren von AT & T in Forschung und Entwicklung. Von dort aus leitete er mehrere Telekommunikationsunternehmen und diente schließlich fast 25 Jahre als CEO von Tele-Communications, Inc. (TCI). Er diente auch kurz als Vorsitzender der Liberty Media Corp. Er hat ein persönliches Nettovermögen von $ 9 Milliarden und besitzt Grundstücke in Maine, New Hampshire und New Mexico.

Senden Sie Ihren Kommentar