NETWORTH

10 der teuersten Häuser der Welt

10 der teuersten Häuser der Welt

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Vor kurzem haben wir uns Bill Gates 'verrücktes Washingtoner Herrenhaus angesehen Xanadu 2.0, und Mukesh Ambanis 27 Stockwerke hoher, 400 000 Quadratmeter großer Wolkenkratzer "Antilia ". Aber die Welt ist voll von sehr wohlhabenden Menschen mit einigen ziemlich verrückten Häusern. Bedenken Sie, dass das Fitnessstudio im Haus von Bill Gates größer ist als die Häuser der meisten Menschen und mehr kostet als ein ganzer Häuserblock in Ihrem typischen amerikanischen Vorort. Das kommt dem Bericht nicht einmal nahe 1 Milliarde Dollar Kosten von Ambanis Haus. Und das sind nur zwei der vielen großzügigen Häuser der Milliardäre der Welt. Unten haben wir eine Handvoll der luxuriösesten Anwesen zusammengestellt. Dies sind die Arten von Immobilien, wo die Steuern allein auf dem Land exponentiell höher sind als das mittlere amerikanische Einkommen. Aber wir können träumen, oder?

Villa Leopolda

Villefranche-sur-Mer, Frankreich

Besitzer: Lily Safra (Nettowert: $ 1,2 Milliarden)

Eigentumswert: 750 Millionen Dollar

Im 19. Jahrhundert soll der belgische König Leopold II. Eine Reihe von Wasserhäusern für seine vielen Geliebten gebaut haben. Dieses 30-Morgen-Anwesen ist Teil der Mistress "Cottages". Villa Leopolda ist das zweitteuerste Haus der Welt. Ihre Besitzerin, Lily Safra, ist eine brasilianische Philanthropin und Prominente, die durch ihre vier Ehen ihr beträchtliches Vermögen erworben hat.

ERIC ESTRADE / AFP / Getty Images

Faires Feld

Sagaponack, New York

Eigentümer: Ira Rennert (Nettowert: 6,5 Milliarden US-Dollar)

Eigentumswert: 248 Millionen Dollar

Dieses Anwesen in den Hamptons verfügt über 29 Schlafzimmer, 39 Badezimmer und drei Swimmingpools. Es hat auch ein eigenes Kraftwerk vor Ort. Es ist Eigentum des Investors und Geschäftsmanns Ira Rennert, der sein Vermögen mit Junk Bonds machte, um seine Übernahmen von bankrotten Unternehmen zu finanzieren.

Kensington-Palast-Gärten

London, England

Eigentümer: Lakshmi Mittal (Nettowert: 16,5 Mrd. USD)

Eigentumswert: 222 Millionen Dollar

Der indische Stahlmagnat und Milliardär Lakshmi Mittal besitzt drei Häuser in der sehr hohen Sicherheitsstraße Milliardaires Row. Dieses Haus wurde für Mittals Sohn gekauft.

Ein Hyde Park

London, England

Besitzer: Rinat Ahkmetov (Nettowert: $ 16 Milliarden)

Eigentumswert: 221 Millionen Dollar

Die teuerste Wohnung der Welt wurde vom reichsten Mann der Ukraine gekauft. Das Apartment befindet sich in der gehobenen Knightsbridge und ist 25.000 Quadratmeter groß und verfügt über kugelsicheres Glas. Sein Besitzer, Rinat Ahkmetov, soll Gerüchten zufolge in das organisierte Verbrechen verwickelt sein.

Ellison Estate

Woodside, Kalifornien

Besitzer: Larry Ellison (Nettowert: 43 Milliarden US-Dollar)

Immobilienwert: geschätzt 200 Millionen Dollar bauen.

Das Haus des Oracle-Gründers ist ein 23 Hektar großes Anwesen im japanischen Stil, das er 2004 erbaute. Es besteht aus 10 Gebäuden, einem Teehaus, einem Badehaus, einem künstlichen See und einem Koi-Teich. Derzeit wird die Immobilie allein auf etwas über 70 Millionen US-Dollar geschätzt.

Kensington-Palast-Gärten

London, England

Eigentümer: Roman Abramovich (Nettowert: 10,2 Mrd. USD)

Eigentumswert: 140 Millionen Dollar

Der russische Oligarch Roman Abramovich besitzt mehrere riesige Anwesen in London, darunter das Herrenhaus der Billionaires Row. Seine Pläne für das Grundstück beinhalten eine unterirdische Erweiterung für einen Tennisplatz, ein Gesundheitszentrum und ein Automuseum. Dies ist weit entfernt von Abramowitschs einzigem Luxushotel. Er besitzt auch ein Schloss an der Côte d'Azur und gab 2009 90 Millionen US-Dollar für ein 70 Hektar großes Anwesen in St. Bart's aus.

Blossom-Anwesen

Palm Beach, Florida

Besitzer: Ken Griffin (Nettowert: 4,1 Mrd. USD)

Einkaufswert: 130 Millionen Dollar

Ken Griffin ist ein Hedge-Fonds-Manager, der vier Side-by-Side-Immobilien direkt am Meer in Palm Beach gekauft hat. Das acht Hektar große Anwesen umfasst drei Häuser, das vierte wurde abgerissen.

Bergheimstraße

Woodside, Kalifornien

Besitzer: Berichten zufolge Masayoshi Son (Neuwert: $ 8,6 Milliarden)

Einkaufswert: $ 117,5 Millionen

Masayoshi Son ist ein japanischer Geschäftsmann, der Gründer und CEO von SoftBank, CEO von SoftBank Mobile und Vorsitzender von Sprint ist. Sein Haus ist ein 9.000 Quadratmeter großes neoklassizistisches Haus mit einem 1.100 Quadratmeter großen Poolhaus, einer freistehenden Bibliothek, einem Swimmingpool, einem Tennisplatz und, natürlich, formalen Gärten.

Weiter Lane de Menil

East Hampton, New York

Besitzer: Ron Baron (Nettowert: 1,5 Milliarden US-Dollar)

Einkaufswert: 103 Millionen Dollar

Investment-Manager Titan Ron Baron gekauft 50 + Morgen unbebauten Oceanfront Land in den Hamptons während der Höhe des Marktes im Jahr 2007. Es war Absicht, ein Haus auf dem Grundstück zu bauen, jedoch ab heute, das Land immer noch unbebaut.

Silicon Valley Mansion

Los Altos Hills, Kalifornien

Besitzer: Yuri Milner (Nettowert: $ 1,1 Milliarden)

Einkaufswert: 100 Millionen Dollar

Facebook-Investor Yuri Milner kaufte dieses Anwesen als Zweitwohnsitz. Das vom französischen Chateau inspirierte Haus verfügt über Innen- und Außenpools, einen Ballsaal und einen Panoramablick auf die Bucht von San Francisco.

Senden Sie Ihren Kommentar