NETWORTH

Vergessen Sie den Aktienmarkt - werden Sie ein Minderheitseigentümer einer $ 165 Million Beverly Hills-Villa

Vergessen Sie den Aktienmarkt - werden Sie ein Minderheitseigentümer einer $ 165 Million Beverly Hills-Villa

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Vielleicht sind Sie einer jener Menschen, die in Immobilien investieren wollen, aber nicht wirklich das Risiko mögen, das mit dem Kauf und Verkauf von Häusern verbunden ist. Nun, das könnte nur die Gelegenheit für dich sein!

Es gibt jetzt eine laufende Crowdfunding-Kampagne auf Start Engine, die Investitionen in das Beverly Estate fordert. Falls Sie mit dem Beverly Estate nicht vertraut sind, ist es ein Anwesen, das drei Häuserblocks vom Sunset Boulevard in Beverly Hills, CA, entfernt liegt. Insgesamt gibt es über 20 Schlafzimmer, 40 Badezimmer, Swimmingpools, einen Tennisplatz und ca. 50.000 Quadratmeter in den Gebäuden. Es wird für große Partys und andere berüchtigte Ereignisse verwendet und Sie können es für 600.000 $ pro Monat mieten.

Immer noch nicht sicher, über welches Gebäude ich spreche? Nun, es wurde 1927 von Gordon Kauffman (dem Chefarchitekten für den Hoover Dam) entworfen und 1946 von William Randolph Hearst (dem Typen) gekauft Citizen Kane geht es um) für Schauspielerin Marion Davies. Im Jahr 1951 starb Hearst im Beverly House. JFK und seine Frau verbrachten dort 1953 einen Teil ihrer Flitterwochen.

Immer noch verwirrt? Hier ist die Szene mit dem Pferdekopf Der Pate wurde gefilmt.

Jetzt wo wir auf der gleichen Seite sind, was ist das Angebot? Grundsätzlich können Sie 125.000 $ pro Einheit investieren, um Ihren Anteil am Nachlass zu haben. Sie werden mindestens 5% Rendite pro Jahr versprochen, und Sie könnten bis zu 20% erhalten. Außerdem erhalten Sie ermäßigte Preise für die Anmietung des Veranstaltungsortes, und Sie werden jedes Jahr zu mindestens vier Partys eingeladen. Wenn Sie acht oder mehr Einheiten ($ 1 Million +) erwerben, haben Sie möglicherweise Zugriff auf die Unterkunft, um einen Blick hinter die Kulissen des nächsten Films zu werfen, der dort gedreht wurde. Die Crowdfunding-Seite sagt über die Gelegenheit:

"Eine Investition in Bezug auf The Beverly House sollte viel mehr Ruhe und Freude bieten als die Turbulenzen, Ungewissheiten und Unvorhersehbarkeit der Weltmärkte und Währungsrisiken und ermöglicht eine viel erwünschte Diversifizierung der Investitionen."

Und das ist nicht alles! Das Anwesen hat einen geschätzten Wert von 160 Millionen Dollar. Es könnte bald entweder zu entweder 175 Millionen Dollar allein zum Verkauf angeboten werden, oder sie könnten sich in dem Grundstück nebenan bündeln und es auf 195 Millionen Dollar erhöhen. Wenn die Immobilie für so viel verkaufen würde, würde jeder, der Einheiten besitzt, sein ganzes Geld zurückzahlen und einen ziemlich saftigen Bonusscheck bekommen. Aber seien Sie nicht zu aufgeregt, es wurde zuletzt im Jahr 2014 für $ 135 Millionen auf dem Markt gelistet, und niemand nahm den Köder.

Unabhängig davon, wenn Sie einen sechsstelligen Bargeldvorrat herumliegen haben, könnten Sie mit den garantierten 5% noch einen ernsthaften Teig machen. Dies könnte nur "ein Angebot sein, das Sie nicht ablehnen können."

Senden Sie Ihren Kommentar