NETWORTH

Wenn Sie das Kind eines dieser 14 Tech Milliardäre sind, habe ich einige wirklich schlechte Nachrichten ...

Wenn Sie das Kind eines dieser 14 Tech Milliardäre sind, habe ich einige wirklich schlechte Nachrichten ...

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Mark Zuckerberg und Priscilla Chan begrüßten ihre kleine Tochter Max mit einem 46,6-Milliarden-Dollar-Versprechen, 99% ihres Vermögens für wohltätige Zwecke zu spenden. Sie sind Teil eines wachsenden Trends bei Milliardären, insbesondere im Technologiesektor, die sich entschieden haben, ihr Glück nicht ihren Kindern zu überlassen. Sicher, es gibt immer noch eine Anzahl wohlhabender Menschen, die ihre Milliarden für private Flugzeuge und Megayachten und andere Extravaganzen ausgeben, aber diese 14 Milliardäre sind wohltätiger. Sie alle haben versprochen, mit ihrem Geld Gutes zu tun und dafür zu sorgen, dass sie es nicht ihren Kindern überlassen.

Bill Gates

Microsoft-Mitbegründer

Net Worth: 79,5 Milliarden Dollar

Die drei Kinder von Bill und Melinda Gates werden den Großteil des Vermögens von Microsoft nicht sehen. Gates war sehr offen über seine Entscheidung, seinen Kindern jeweils 10 Millionen Dollar zu geben und den Rest seines Vermögens durch das Giving Pledge der Philanthropie zu widmen. Die Bill and Melinda Gates Foundation wurde 1994 gegründet. Derzeit verwaltet sie ein Vermögen von mehr als 38 Milliarden US-Dollar.

Pierre Omidyar

eBay-Gründer

Nettowert: 7,8 Milliarden US-Dollar

Pierre Omidyar und seine Frau Pam verschenkten mehr als eine Milliarde Dollar ihres eBay-Vermögens. Sie gelten als eine der großzügigsten Menschen in der Tech-Industrie. Die Omidyars unterzeichneten 2010 das Giving Pledge und signalisierten ihre Absicht, den größten Teil ihres Vermögens in ihrem Leben zu verschenken. Die Omidyars sind auch die größten privaten Spender im Kampf gegen Menschenhandel.

Kimberly Weiß / Getty Bilder

Larry Page

Google-Mitbegründer

Nettowert: $ 36,7 Milliarden

Google-Mitbegründer Larry Page ist ein weiterer Tech-Mogul, der nicht plant, sein Vermögen seinen beiden Kindern zu überlassen. Stattdessen möchte er sein Geld an Unternehmer wie Elon Musk geben - im Grunde Menschen, die große Ideen haben, wie man die Welt verändern kann. Es ist keine schlechte Idee, sein Geld Menschen zu spenden, die die Welt zu einem besseren Ort machen wollen.

Elon Moschus

Tesla / Space X Gründer

Nettovermögen: 12,9 Milliarden US-Dollar

Elon Musk hat fünf Söhne - einen Satz Zwillinge und einen Satz Drillinge - von seiner ersten Frau, aber sie werden nicht viel von Dads Vermögen von 12,9 Milliarden Dollar sehen. Musk hat den größten Teil seines Geldes bereits für erneuerbare Energien, Technik, Bildung, Wissenschaft und Kindergesundheit gespendet. Er unterzeichnete das Giving Pledge 2012. Musks Gehalt bei Tesla beträgt nur 1 Dollar pro Jahr.

Steve Fall

AOL Mitbegründer

Nettowert: 1,5 Milliarden US-Dollar

Steve Case gründete 1997 die Case Foundation. Er spendet den Großteil seines Vermögens, um Initiativen zu finanzieren, die sich auf Technologie konzentrieren, um Philanthropie effektiver zu machen. Case hat auch Revolution Investments ins Leben gerufen, ein Unternehmen, das in Startups außerhalb des Silicon Valley investiert. Denken Sie daran, AOLs Hauptquartier war in einem Vorort von Virginia. Case ist auch ein Mitglied des Giving Pledge.

Marc Benioff

Salesforce-Gründer

Net Worth: 3,2 Milliarden Dollar

Der Gründer von Salesforce.com, Marc Benioff, startete vor kurzem SF Gives, eine Kampagne, die Tech-Unternehmen dazu aufforderte, in 60 Tagen 10 Millionen US-Dollar für gemeinnützige Organisationen in San Francisco zu sammeln. Er ermutigt auch andere Unternehmen, dem 1/1/1 Modell, für das er bekannt ist, zu folgen. Dies besagt, dass ein Unternehmen 1% seines Kapitals, 1% seiner Arbeitszeit und 1% seiner Produkte / Ressourcen für Philanthropie spenden sollte. Benioff und seine Frau Lynn haben dem UCSF Children's Hospital 200 Millionen Dollar zur Verfügung gestellt.

Sara Blakely

Spanx Gründer

Nettowert: 1 Milliarde US-Dollar

Spanx Gründerin Sara Blakely war die erste Frau, die das Giving Pledge unterschrieb. Sie ist seit 2013 Mitglied des Giving Pledge. Blakely spendet den Großteil ihres Vermögens an Wohltätigkeitsorganisationen, die sich mit Frauenfragen befassen.

Irwin Jacobs

Qualcomm Mitbegründer

Nettowert: 1,74 Milliarden Dollar

Irwin und Joan Jacobs haben etwa 500.000 Dollar seines Vermögens für wohltätige Zwecke verschenkt, darunter das San Diego Symphony, das MIT-Stipendium und den Campus der Cornell Tech Roosevelt Island. Er ist auch ein Mitglied des Giving Pledge.

Justin Sullivan / Getty Images

Gordon Moore

Intel-Mitbegründer

Nettowert: 7,1 Milliarden US-Dollar

Gordon und Betty Moore haben 2012 das Giving Pledge unterschrieben. Sie haben mehr als eine Milliarde Dollar an philanthropische Ursachen vergeben. Sie spendeten die Hälfte ihres Vermögens, um die Moore Foundation im Jahr 2001 zu gründen. Die Stiftung konzentriert sich auf Fragen des Umweltschutzes, des Gesundheitswesens und der Gemeinde in San Francisco.

Larry Ellison

Oracle-Mitbegründer

Nettowert: 48 Milliarden Dollar

Larry Ellison lebt einen ziemlich verschwenderischen Lebensstil - er hat ein riesiges Bay Area Anwesen, besitzt den größten Teil der Hawaii Insel Lanai und hat eine $ 200 Millionen Superyacht. Es mag Sie also überraschen, dass Ellison sich verpflichtet hat, 95% seines Vermögens für wohltätige Zwecke zu spenden, wobei er sich auf seine medizinische Grundlage konzentriert. Er trat 2010 dem Giving Pledge bei. Ellison wird seine Kinder nicht mittellos zurücklassen. Jedes seiner Kinder erhielt Oracle-Aktien, als sie geboren wurden. Die Firma war zu der Zeit in ihren frühen Tagen und diese Aktie ist eine Menge wert.

Neilson Barnard / Getty Images

Reed Hastings

Netflix-Gründer

Nettowert: 1,4 Milliarden Dollar

Netflix-Gründer Reed Hastings und seine Frau Patti Quillin unterzeichneten 2012 das Giving Pledge. Sein Nettovermögen betrug damals nur 280 Millionen Dollar. Hastings karitative Interessen liegen in der Bildung. Er war von 2002 bis 2004 Präsident des California Board of Education.Er und seine Frau sind in der Bildungsphilanthropie mit Schwerpunkt auf Charterschulen tätig.

Richard Branson

Virgin Group Gründer

Nettowert: 5,1 Milliarden US-Dollar

Richard Branson und seine Frau Joan unterzeichneten das Spendenversprechen im Jahr 2013 aufgrund mehrerer Hausbrände, die sie zu der Erkenntnis führten, dass Geld nicht zu wahrem Glück führt. Zu der Zeit sagte Branson: "Sachen sind wirklich nicht das, was Glück bringt. Familie, Freunde, gute Gesundheit und die Befriedigung, die daraus resultiert, dass man einen positiven Unterschied macht, ist was wirklich zählt."

Sheryl Sandberg

Facebook COO

Net Worth: 1,2 Milliarden Dollar

Sheryl Sandberg und ihr verstorbener Ehemann Dave Goldberg unterzeichneten 2014 das Giving Pledge und verpflichteten sich, die Hälfte ihres Vermögens zu verschenken. Zu der Zeit gab das Paar keine Ursache an. Sandberg ist auch der Autor des Bestsellers Lean In. Goldberg starb im Mai 2015 nach einem tragischen Unfall während eines Trainings in Mexiko. Das Paar hat zwei Kinder.

Mark Zuckerberg

Facebook Gründer

Nettowert: 47,1 Milliarden US-Dollar

Mark Zuckerberg unterzeichnete das Giving Pledge im Jahr 2010, als sein Nettovermögen nur 6 Milliarden Dollar betrug. Am 1. DezemberstZuckerberg und seine Frau Priscilla Chan kündigten zwei Dinge an: die Geburt ihrer Tochter Max und ihre Absicht, 99% ihres Vermögens zu verschenken. Er teilte die Nachrichten per Brief an Max auf seiner Facebook-Seite.

Senden Sie Ihren Kommentar