NETWORTH

Die 15 bestbezahlten Golfer im Jahr 2015

Die 15 bestbezahlten Golfer im Jahr 2015

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Jedes Kind träumt davon, irgendwann in der NFL, NBA oder MLB zu spielen. Sie wollen auf der großen Bühne stehen und den großen Kampf, den Kupplungsschuss oder das Spiel gewinnen, um die Meisterschaft zu gewinnen. Natürlich bedeutet das auch, dass du die Art von Geld verdienst, das mit einem Superstar in deinem Sport einhergeht.

Das Geld in der NFL, NBA und MLB ist ziemlich nett, aber wenn Sie noch mehr Geld ohne die Gefahr einer schweren Gehirnverletzung verdienen wollten, werden Sie von einem Ball getroffen, der 100 Meilen pro Stunde zurücklegt, oder Sie gehen durch die NBA Saison gibt es eine Option.

Golf spielen.

Foto von David Cannon / Getty Images

Während Golfer nicht die wahnsinnige Menge an Geld machen, die NFL, NBA und MLB Spieler machen, machen sie es mehr als wettmachen. Die 15 bestbezahlten Spieler in der NFL machten letztes Jahr $ 391 Millionen aus, wovon nur $ 57 Millionen (15 Prozent) von Unterstützungen und anderen Aktivitäten außerhalb des Feldes stammten. Die 15 bestbezahlten Golfer erzielten im vergangenen Jahr 333.978.058 $, aber 301.500.000 $ (mehr als 90%) davon stammten aus Werbeaktionen und anderen Aktivitäten außerhalb des Golfplatzes.

Es gibt eine größere Disparität zwischen den Top 15 Golfern als unter den Top 15 NFL Spielern. Wenn Sie also die Golfrunde nehmen, zahlt es sich aus, zu den Besten zu gehören, aber selbst wenn Sie keine Karriere machen, kann die Langlebigkeit das wettmachen.

Während nur ein Golfer jemals mehr als $ 100 Millionen auf dem Platz (Tiger Woods) verdient hat, gab es 16 Leute, die über $ 100 Millionen im Fußball gespielt haben. Doch im Laufe seiner 21 Jahre im Golfsport hat Tiger Woods mehr als 1,4 Milliarden Dollar zwischen seinem Kurs und seinen Gewinnen verdient.

In den letzten 13 Jahren hat Tiger Woods an der Spitze der Golf-Geldliste gestanden, aber 2015 ist er auf Platz 3 zurückgefallen. Kein Grund, ihn zu bemitleiden. Er machte immer noch 48,5 Millionen Dollar (nur ein NFL-Spieler machte mehr - Ben Roethlisberger mit 48,9 Millionen Dollar).

Die 15 bestbezahlten Golfer im Jahr 2015 waren:

15. Zack Johnson: 11.228.154 $ (5.728.154 $ natürlich, 5,5 $ natürlich

14. Greg Norman: 12 Millionen Dollar (alles natürlich)

13. Dustin Johnson: $ 12,209,467 ($ 6,209,467 auf Kurs; $ 6,000,000 natürlich)

12. Henrik Stenson: 13.513.827 $ (8.513.827 $ natürlich: 5.000.000 $)

11. Bubba Watson: $ 14.289.297 ($ 8.289.297 auf Kurs: $ 6.000.000 natürlich)

10. Gary Player: $ 15.000.000 (alles natürlich)

9. Justin Rose: $ 15.119.762 ($ 7.119.762 auf Kurs; $ 8.000.000 auf Kurs)

8. Rickie Fowler: $ 17.254.416 ($ 8.254.416 auf Kurs; $ 9.000.000 off natürlich)

7. Jason Day: 19.438.330 $ (11.938.330 $ auf Kurs; 7.500.000 $ natürlich)

6. Jack Nicklaus: $ 22,041,500 ($ 41,500 auf Kurs; $ 22,000,000 natürlich)

5. Arnold Palmer: $ 40 Millionen (alles natürlich)

4. Rory McIlroy: $ 46.968.190 ($ 9.468.190 auf Kurs; $ 37.500.000 natürlich)

3. Tiger Woods: $ 48.551.098 ($ 551.098 auf Kurs; $ 48.000.000 auf Kurs)

2. Phil Mickelson: $ 52.301.730 ($ 2.301.730 auf Kurs; $ 50.000.000 natürlich)

Und der bestbezahlte Golfer im Jahr 2015 war ...

1. Jordanien Spieth: $53,030,465 ($ 23.030.465 auf Kurs; $ 30.000.000 natürlich)

Senden Sie Ihren Kommentar