NETWORTH

Die 20 bestbezahlten Athleten aller Zeiten

Die 20 bestbezahlten Athleten aller Zeiten

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

All diese Jahrzehnte später können wir immer noch sagen, wir wollen wie Mike sein. Warum? Denn Michael Jordan ist der bestbezahlte Sportler aller Zeiten. Jetzt, da die Spannung, wer die Liste anführt, vorbei ist, schauen wir uns an, wie Jordan das geschafft hat und all die anderen Athleten, die die Liste der bestbezahlten Athleten aller Zeiten erstellt haben. Selbstverständlich sind all diese Sportler Legenden in ihrem Sport.

Die Karriere eines professionellen Athleten ist ziemlich kurz. MLB-Spieler durchschnittlich sechs Jahre und NFL-Spieler weniger als vier. Sportler haben ein sehr kleines Fenster, in dem sie so viel wie möglich machen müssen. Leider kennen wir alle die Geschichte von Sportlern, die bei den ersten großen Schecks sehr lange gelebt haben und kurz darauf pleite waren.

Es braucht eine bestimmte Art von Person (und Sportler), um Millionen zu verdienen, lange nachdem ihre Spieltage vorbei sind.

David Cannon / Getty Images

Golflegende Arnold Palmer war einer dieser Leute. In seinen 52 Jahren, in denen er Golf auf der PGA Tour und der Senior Tour gespielt hat, hat er $ 3,6 Millionen an Geld gemacht. Das letzte Mal, dass er einen Golfpreis gewann, war 1973 der Bob Hope Desert Classic. $ 3,6 Millionen sind eine anständige Menge Geld, aber kaum genug, um Palmer und seine Familie für die 43 Jahre zwischen seinem letzten Sieg und seinem Tod im September 2016 aufrecht zu erhalten 87 Jahre alt. Glücklicherweise war Palmer ein kluger Typ. Er machte mehr als $ 40 Millionen pro Jahr dank der Unterstützung, Lizenzvereinbarungen und 500 Einzelhandelsgeschäfte, die Kleidung und Schuhe von Arnold Palmer in Asien verkauften. Palmer hatte auch eine Reihe von Getränken mit AriZona Beverage Co., die 200 Millionen Dollar pro Jahr für das Unternehmen und mehrere Millionen jährlich für Palmer selbst generieren.

Arnold Palmer ist der drittbestbezahlte Athlet aller Zeiten mit Einnahmen von $ 1,35 Milliarden seit 1954.

Palmer ist eine wichtige Figur für die anderen Athleten auf dieser Liste, weil er wirklich der erste Spieler war, der die finanziellen Belohnungen der Produktunterstützung erntete. Er und sein Agent schufen das Modell für die Unterstützung, auf das sich heute so viele Athleten verlassen.

Tiger Woods ist der zweithöchste Sportler aller Zeiten. In 11 geraden Jahren war Woods der bestbezahlte Athlet der Welt. In seinem Spitzenjahr 2008 erzielte er 115 Millionen US-Dollar. Dies war dank sehr lukrativer Werbeverträge mit Gatorade, Nike, Gillette, Buick und mehr. Heute verdient diese Golflegende 50% weniger als er es auf dem Höhepunkt seines PGA-Erfolgs war. Woods erzielte im vergangenen Jahr 45 Millionen Dollar dank Auftritten, Sponsoren und Kursgebühren. Er hatte einen Gewinn von 1,65 Milliarden Dollar.

Chip Somodevilla / Getty Images

Wenn Arnold Palmer das ganze "Athleten-Unterstützungs-Produkt-Ding" revolutionierte, erfand Michael Jordan es neu und perfektionierte es. Michael Jordan gilt als der größte Basketballspieler, der jemals das Spiel gespielt hat, aber er hat in seinen 15 Spielzeiten bei den Chicago Bulls und Washington Wizards nie so viel auf dem Platz gemacht, als er in Produktversprechen vor Gericht ging. Während seiner 15-jährigen NBA-Karriere verdiente Jordan 93 Millionen US-Dollar. Heute bringt er allein durch seinen Deal mit Nike 100 Millionen Dollar nach Hause. Die Nike-eigene Jordan-Marke macht mehr als 50% des Basketball-Sneaker-Markts aus und erzielte allein im vergangenen Jahr 2,8 Milliarden Dollar Umsatz für Nike. Nike erwartet, dass die Marke Jordan bis 2020 einen Umsatz von 4,5 Milliarden US-Dollar einbringen wird. Michael Jordan sammelt eine Lizenzgebühr für jeden von Nike verkauften Schuh, Hoodie, Short, etc. Michael Jordan hat einen Karrieregewinn von 1,7 Milliarden Dollar.

Die 20 bestbezahlten Athleten aller Zeiten kommen aus einem Sportmix. Das sind fünf Golfer, jeweils vier aus Basketball und Boxen, drei aus Fußball, zwei aus dem Rennsport und jeweils einer aus Baseball und Tennis. Peyton Manning von der NFL ist der beste Spieler aller Zeiten, aber er hat den Cutoff für diese Liste mit einem Gewinn von 460 Millionen Dollar knapp verfehlt. Zusammen verdienten die Top 20 der am höchsten bezahlten 16,4 Milliarden Dollar.

Dies sind die Top 20 der bestbezahlten Athleten aller Zeiten und ihre Karriere-Gewinne sind inflationsbereinigt.

# 20. Manny Pacquiao, Boxen, $ 490 Millionen

# 19. Oscar De La Hoya, Boxen, $ 510 Millionen

# 18. Jeff Gordon, NASCAR-Rennen, $ 515 Millionen

# 17. Lionel Messi, Fußball, $ 520 Millionen

# 16. Alex Rodriguez, Baseball, 600 Millionen Dollar

# 16. Roger Federer, Tennis, 600 Millionen Dollar

# 14. Cristiano Ronaldo, Fußball, 620 Millionen Dollar

# 13. LeBron James, Basketball, $ 640 Millionen

# 12. Greg Norman, Golf, $ 680 Millionen

# 11. Mike Tyson, Boxen, $ 685 Millionen

# 10. Shaquille O'Neil, Basketball, $ 700 Millionen

# 9. David Beckham, Fußball, 730 Millionen Dollar

# 8. Phil Mickelson, Golfspieler, $ 760 Millionen

# 7. Floyd Mayweather, Jr., Boxen, $ 765 Millionen

# 6. Kobe Bryant, Basketball, $ 770 Millionen

# 5. Michael Schumacher, Formel-1-Rennen, 1 Milliarde $

# 4. Jack Nicklaus, Golf, 1,15 Milliarden Dollar

#3. Arnold Palmer, Golf, 1,35 Milliarden Dollar

# 2. Tiger Woods, Golf, 1,65 Milliarden Dollar

# 1. Michael Jordan, Basketball, 1,7 Milliarden Dollar

Senden Sie Ihren Kommentar