NETWORTH

Anne Cox Chambers Nettowert

Anne Cox Chambers Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Anne Cox Chambers Reinvermögen: Anne Cox Chambers ist eine amerikanische Medieninvestorin mit einem Nettovermögen von 17 Milliarden Dollar. Anne Cox Chambers ist die überlebende Tochter von Cox Enterprises Gründer James M. Cox und seiner zweiten Frau, Margaretta Parker Blair. Chambers besitzt und kontrolliert die geschäftlichen Interessen ihres Vaters durch Cox Enterprises. Das Unternehmen, das aus bescheidenen Anfängen mit einer kleinen Abendzeitung startete, umfasst heute Cox Communications (Breitband und Kabel), Cox Media Group (Zeitungen, Fernseh- und Lebensmittelstationen), Manheim (Autoauktionen) und AutoTrader.com. Obwohl sich Frau Chambers in ihren neunziger Jahren langsam weiterentwickelt, sitzt sie immer noch im Vorstand der Firma, während ihr Neffe Jim Kennedy als Chairman fungiert. Neben ihren Aufgaben im Zusammenhang mit Cox Enterprises hat Anne Cox Chambers im Laufe der Jahre eine breite Palette von kulturellen und pädagogischen Wohltätigkeitsorganisationen unterstützt und somit viele Ehrendoktorwürden und Auszeichnungen erhalten, die ihre Bemühungen und ihre Philanthropie anerkennen. Insbesondere ist sie Vorstandsmitglied des Atlanta Botanical Garden, der Atlanta Historical Society, des Woodruff Arts Centre, des Metropolitan Museum of Art, der Pasteur Foundation sowie des Whitney Museums in New York.

Senden Sie Ihren Kommentar