NETWORTH

Antonio Tarver Nettowert

Antonio Tarver Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Antonio Tarver Reinvermögen und Gewinn: Antonio Tarver ist ein amerikanischer Profiboxer mit einem Nettovermögen von 1 Million Dollar. Antonio Tarver hat sein Vermögen als ehemaliger Ring-Magazin, IBF, WBC, WBA und IBO-Weltmeister im Halbschwergewicht verdient. Tarver war auch der IBO-Champion im Cruisergewicht. Der Spitzname "Magic Man" wurde am 21. November 1968 in Orlando, Florida, geboren. Tarver machte sein professionelles Box-Debüt im Alter von 28 Jahren am 18. Februar 1997. Dieser Debüt-Kampf fand am Blue Horizon in Philadelphia statt, und Tarver ging nach einem Zweidrittel-KO von Joaquin Garcia als Sieger hervor. Seine Amateurkarriere war beeindruckend und beinhaltete den Gewinn einer Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta als Vertreter der Vereinigten Staaten. Er war 1993 und 1995 USA Amateur-Schwergewichts-Champion und 1994 National Golden Gloves Halbschwergewicht Champion. Tarver spielte 2006 im Film Rocky Balboa die Rolle des Schwergewichts-Meisters Mason "The Line" Dixon. Tarver beantragte acht Tage vor einem Kampf gegen Ray Jones, der am 15. Mai 2004 in Las Vegas stattfand, den Konkursschutz nach Chapter 11. Tarver gewann diesen Rückkampf in der zweiten Runde, nachdem er Jones einen KO-Schlag versetzt hatte. Tarver hat während seiner Karriere mehrere Fernsehauftritte gemacht und Co-Gastgeber einer ESPN "Friday Night Fights" für eine Fernsehsendung. Er erschien auch auf dem Cover von Ring und KO Magazine.

Senden Sie Ihren Kommentar