BLOG

Badvertising: Der Paddy Power Vampir - "Wer bist du und was machst du hier?"

Badvertising: Der Paddy Power Vampir - "Wer bist du und was machst du hier?"

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Es gibt keinen Video-Content für das Badvertising dieser Woche, vor allem, weil der Hausmeister der Werbe-Ecke, Michael Park, Opfer eines gerichtlichen Vorgehens geworden ist, nachdem der Kopf einer Frau explodiert ist, nachdem er sein selbstgefälliges Gesicht mehr als zweimal auf dem Bildschirm gesehen hat in einem Monat. Dies bedeutet, dass es wieder zu einfachen Worten kommt!

Wenn Sie eine Anzeige erstellen, ist es wichtig, eine Beziehung zum Nutzen des Betrachters aufzubauen. Was meinen wir damit? Es gibt unzählige Arten von Beziehungen in der Werbung, vom autoritären "Experten", der eine beunruhigende Zeit verbrennt, bis zu den "Freunden", die nichts lieber tun, als sich auf einer Couch zu kuscheln, Malteser zu essen und intravenöse Injektionen davon zu nehmen Lufterfrischer.

Es gibt antagonistische Ehepaare und die Bruder / Schwester-Combo, und gelegentlich sieht man ein paar Kinder, die herumsitzen und von einer abzockenden Maus angesprochen werden. Es ist nur, wie Werbung ist. Beziehungen sind in der Regel verdammt schnell aufgebaut.

Außer hier ...

Wer ist diese Frau? Abgesehen davon, dass sie jemand ist, der in die Häuser der Menschen eindringt und eine Tasse Tee verlangt, während sie wie Margaret Thatcher spricht, nachdem sie gezwungen wurde, alle sechs Staffeln von Sex In The City zu beobachten, scheint sie eine Erscheinung zu sein, die ausschließlich an die Verbreitung von Bingo glaubt .

Vielleicht gehört sie der Kirche Jesu Christi und dem Jüngsten Tag Tweak of the Thumb. Wer weiß. Sie könnte die Bienenkönigin oder die Dancing Queen sein. Sie ist definitiv nicht eine der zwei fetten Damen. Da sind wir, wir haben all die traurigen Bingo-Wortspiele in einem Absatz losgeworden, die Sie hätten ignorieren können, wenn wir die gute Gnade hätten, Sie vorher zu warnen.

Sobald diese verrückte Fledermaus ihren Laptop geknackt hat, fängt sie an, ihr schockiertes Opfer in die Art des Bingo einzuweihen, bis der arme, verwirrte Narr zu kaputt ist, um die Anwesenheit dieser Frau in ihrer Küche überhaupt in Frage zu stellen. Dort ging sie mit einem Bügeln voran und das nächste, was sie weiß, ist eine vampirische Hure, die gerade ein lebendiges Hühnchen gegessen hat, um ihre Blutlust aufrecht zu erhalten. Sie schwebt über sie und erzählt, dass ihr Vater gerne Orgien veranstaltet.

Alles passiert so schnell, dass selbst das Publikum sich nicht bewusst ist, wer diese Frau ist. Eine Sache ist sicher, sie muss eine endlose Versorgung mit Laptops haben, wenn sie sich nicht einmal die Mühe macht, sie mitzunehmen. Haben Vampire viel Geld? Das ist ein Gedanke für das Hallowe'en Special ...

oder mit schlimmen Folgen konfrontiert werden oder 'Like' uns auf Facebook oder KAUFEN EINES UNSERER T-SHIRTS ODER WIR TÖTEN ALLE, DIE SIE LIEBEN ... & Ihren kleinen Hund auch!

Senden Sie Ihren Kommentar