BERüHMTHEITEN

Brad Pitt & Angelina Jolie heilen die Welt ... mit Bargeld

Brad Pitt & Angelina Jolie heilen die Welt ... mit Bargeld

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Brad Pitt und Angelina Jolie, die eine Menge Wohltätigkeitsartikel machen, sind keine wirklichen Neuigkeiten, da sie so mindestens 22 Stunden jeden Tag verbringen und wahrscheinlich die anderen zwei verlassen haben, um sich zu streiten und sich dummere Babynamen auszudenken.

Aber als Brad Pitt und Angelina Jolie beschließen, wohltätigen Zwecken zu helfen, indem sie sich davon abhalten, einfach in Afrika aufzutauchen, vor einigen Waisenkindern traurig zu sein und dann eines für sich selbst zu beanspruchen und tatsächlich jeweils eine Million Dollar ihres eigenen Geldes auszuhändigen zu einer Wohltätigkeitsorganisation ihrer Wahl, aus keinem anderen Grund, als sie sich gerade danach fühlten, und vielleicht, um Leute dazu zu bringen, Babel zu besuchen, wenn es dann auch herauskommt das ist Nachrichten. Zumindest zu einem gewissen Grad.

Das ist wahrscheinlich nicht die Art von Nachrichten Jennifer Aniston will hören - und, ehrlich gesagt, abgesehen von der Schlagzeile Brad Pitts Gesicht verbrannt in einem fiesen Chip Pan Feuer, letzte Worte "Ich liebe Jennifer"Was? tut sie will hören? - aber Angelina Jolie und Brad Pitt scheinen das Beste aus einander zu bringen.

Zunächst einmal der Jolie-Pitt-Clan von Brad Pitt, Angelina Jolie und Maddox, Zahara und Shiloh Nouvel Jolie-Pitt sind schon die schönste Familie der Welt, und Brad Pitt und Angelina Jolie scheinen immer füreinander da zu sein, egal wer versucht, ihre Bilder zu stehlen oder zu sagen, dass sie sich getrennt haben oder sie beide nennen "Kolonialherren" für die Art, wie sie Namibia behandelten, während Angelina Jolie Shiloh Nouvel zur Welt brachte. Und dann ist da noch all diese Humanität.

Angelina Jolie war schon immer eine liebenswerte große Menschenfreundin und hat nie zweimal darüber nachgedacht, bevor sie einen oder zwei Flüchtlinge im Namen der Rettung der Welt adoptierte, und sie schleppt Brad Pitt auch auf ihre Ebene - durch den Wiederaufbau von New Orleans, Brad Pitt wurde kürzlich als ein großer Amerikaner benannt. Zusammen sind Angelina Jolie und Brad Pitt wie eine riesige Dampfwalze des Guten, die Welt zu retten und den Schwulen zu helfen, wo und wann immer sie können. Und jetzt setzen Brad Pitt und Angelina Jolie ihr Geld dort hin, wo sie stehen Jolie / Pitt-Stiftung - eine neue gemeinnützige Stiftung, die humanitäre Hilfe auf der ganzen Welt unterstützt, und Brad Pitt und Angelina Jolie haben damit begonnen, beiden eine Million Dollar zu geben Globale Aktion für Kinder und Ärzte ohne Grenzen. Jolie / Pittsklave Trevor Neilson sagt:

"Angelina und Brad haben sich verpflichtet, ihre Ressourcen zu nutzen, um den verletzlichsten Menschen der Welt zu helfen. Diese beiden Organisationen konzentrieren sich auf Krisen, die viel zu wenig Aufmerksamkeit erhalten und Angelina und Brad sind gerne bereit, ihren Teil dazu beizutragen."

Jennifer Delaney von Global Action For Children freut sich auch über die Jolie / Pitt-Geldspritze:

"Angelina Jolie und Brad Pitt kümmern sich nicht nur, sondern viel mehr um die Tatsache, dass bis 2010 20 Millionen AIDS-Waisen und weitere Millionen Waisen durch Tuberkulose, Malaria und Konflikte oder deren Eltern krank werden und sterben. "

Wir können nicht umhin, sich zu fragen, ob Brad Pitts Million Dollar von einem Vormarsch der 40 Millionen Dollar kommt, von denen er Gerüchten zufolge angeblich die Hauptrolle spielen wird Mission: Unmöglich IV. Und ja, wir wissen, dass Brad Pitt und Angelina Jolies $ 2 Millionen um 87,5% kleiner sind als die riesige Spende, die George Lucas gestern der USC gegeben hat, um Leuten zu helfen, Filme so gut wie zu machen Die dunkle Bedrohung, aber - hey - ein Anfang ist ein Anfang.

Weiterlesen:

Brad & Angelina starten eine gemeinnützige Gruppe - Menschen

[Geschichte von Stuart Heritage]

Senden Sie Ihren Kommentar