BERüHMTHEITEN

Brad Pitt und Angelina Jolie Bono auf Zwillinge von der Geburt zuzufügen

Brad Pitt und Angelina Jolie Bono auf Zwillinge von der Geburt zuzufügen

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Wenn du eine Berühmtheit als deinen Paten auswählen müsstest, wer wäre das? Wahrscheinlichkeiten sind gerade jetzt, du denkst "Ehrlich, jeder außer Bono."

Bono wäre ein schrecklicher Pate. Das Schlechteste. Stell dir das vor. Anstatt in den Zoo zu gehen, nahm er Sie für einen Tag zu einem audiovisuellen Vortrag über die Tuberkulose der Dritten Welt mit. Stell dir das vor. "Welches Geburtstagsgeschenk hast du mir dieses Jahr, Bono? Oh, ein Bienenstock für ein afrikanisches Dorf? Noch einer? Das hättest du nicht tun sollen. "

Aber sag das zu Brad Pitt und Angelina Jolie - Sie haben Bono anscheinend gebeten, der Patenonkel ihrer neugeborenen Zwillinge zu sein. Es scheint jetzt vielleicht eine schlaue, würdige Sache zu sein, aber beachte diesen Brad Pitt - der Tag, an dem es so wenig ist Knox Leon Kähne über burmesische Mönche, wenn Sie damit beschäftigt sind, zu vervollständigen Call of Duty 4Es wird niemanden geben, dem man die Schuld geben kann.

Wirklich und ehrlich, Männer werden nur gebeten, Paten zu sein, wenn ein) die Mutter vermutet, dass sie tatsächlich der wahre Vater des Babys sind oder b) die Eltern wollen vor allem selbstzufrieden und überlegen aussehen.

Brad Pitt und Angelina Jolie haben Bono gebeten, der Patenonkel ihrer neuen Zwillinge zu sein. Es ist also nicht nötig zu erraten, was ihre Gründe sind, oder?

Stimmt. Bono. Der Mann ist so erschütternd selbst-wichtig, dass nicht einmal seine ganze unerbittliche humanitäre Arbeit den größten Teil der Welt davon überzeugen kann, dass er kein Schwanz ist. Der Armutsgefährte, der Flugtickets erster Klasse für seine Hüte kauft. Der Mann, der wahrscheinlich ein All-Star-Benefizkonzert für Ihre verlorenen Autoschlüssel organisieren würde, wenn er dachte, dass es einen Nobelpreis daran riecht. Er wird tatsächlich Pate für einige Kinder sein.

Gott, diese armen Kinder sind verrückt, oder? Sie haben Angelina Jolie nicht nur für eine Mutter gewonnen - eine Frau, die in ihren humanitären Bemühungen so aktiv ist, dass ihre erste Reaktion darin besteht, sie nach Hause zu bringen, ihr einen albernen Namen zu geben und sie als ihre eigene aufzuziehen - aber jetzt Sie werden Bono auch als Babysitter haben.

Armer Knox Leon und Vivienne Marcheline Entweder werden sie mit gigantischen Selbstachtungsproblemen aufwachsen, weil sie nie in der Lage sein werden, sich mit ihren perfekten Eltern und Paten zu vergleichen, oder sie werden zu jenen ärgerlichen reichen Kindern, die nur Hanf tragen und für immer an ihrer Kluft festhalten Jahr in einer afghanischen Gemeinde und wie authentisch und spirituell es wirklich war. Sie sind in beide Richtungen geschleudert. Digitaler Spion Berichte:

"Brad und Angie denken die Welt von Bono. Sie sind seit Jahren Freunde. Brad ist ein großer U2-Fan und erzählte Bono, wie sehr er ihn bewunderte, als sie vor einigen Jahren auf einer Party vorgestellt wurden. Seitdem sind sie sehr eng geworden, worüber Brad begeistert ist. Angelina ist inspiriert von Bonos humanitärer Arbeit und versteht sich mit seiner Frau Ali Hewson. "

Beachten Sie, dass Bono nicht gebeten wurde, der Patenonkel von Angelina Jolies Adoptivkindern zu sein. Sie alle sind bereits von einem Ort großen Leidens gekommen, seht ihr, während die Zwillinge in ein privilegiertes Leben hineingeboren wurden. Der einzige Weg, wie Knox und Vivienne ein gleichwertiges Leiden erleiden, ist, wenn sie sich jede Woche ein paar Stunden lang Bono über AIDS in ihren winzigen Gesichtern anhören müssen.

Natürlich besteht immer die Möglichkeit, dass Brad Pitt und Angelina Jolie Bono nur darum gebeten haben, der Patenonkel ihrer Zwillinge zu sein, damit er in ihren exklusiven Coverfotos des Magazins erscheint.

Es ist eine gute Idee - die Anwesenheit eines kahlköpfigen, irischen Mannes mit mittlerem Alter und Dot-Eyed in einem Foto mit Brad Pitt, Angelina Jolie und zwei ihrer biologischen Kinder würde das durchschnittliche Niveau der jenseitigen Schönheit des Bildes wirklich senken, nicht wahr? ? Normale Menschen könnten sogar in der Lage sein, es zu betrachten, ohne in Verzückung auf die Knie zu fallen.

Senden Sie Ihren Kommentar