BERüHMTHEITEN

Brad Pitt & Angelina Jolie schlagen Sturm in Indien

Brad Pitt & Angelina Jolie schlagen Sturm in Indien

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Wenn es etwas gibt, was Brad Pitt und Angelina Jolie gerne tun, anstatt in Filmen zu spielen, die nie ganz so gut sind, wie man es erwartet - und nervige Jennifer Aniston -, dann wird es in staubigen heißen Ländern herrschen.

Nur wenige Monate nachdem Brad Pitt und Angelina Jolie von ihrer epischen Reise nach Namibia zurückgekommen sind, sind sie wieder in ein Flugzeug gestiegen und haben nach Indien gezoomt. Dieses Mal haben Brad Pitt und Angelina Jolie einen echten Grund, ausländische Paparazzi in den Bann zu ziehen - Angelina Jolie dreht dort einen Film. Natürlich hätte sie es lieber gehabt, wenn der Film in Pakistan gedreht werden könnte, weil sie dort generell ein bisschen weniger saugt als in Indien.

Brad Pitt und Angelina Jolie sind enorm weit gereist, seit sie sich verliebt haben, nachdem sie sich am Set getroffen hatten Herr und Frau Smithund das ist alles, weil sie die Welt retten wollen. Oder zerstöre es mit viel Kohlenstoff aus den Flugzeugabgasen, dem einen oder anderen. Wie auch immer, unser Punkt ist, dass Brad Pitt und Angelina Jolie überall zusammen waren. Sie lebten eine Zeit lang in England, dann zogen sie nach Frankreich - nur für Brad Pitt, um einen Streich zu machen, wie kohlig Paris riecht - und sie waren zusammen in allen Arten von Dinosauriermuseen.

Brad Pitt und Angelina Jolie beschlossen jedoch, nach Namibia zu gehen, um Fotografen leichter festzunehmen und sich so sehr wie Kolonialherren zu benehmen, wie sie wollten. Oh ja, und gebar auch Shiloh Nouvel. Aber Brad Pitt und Angelina Jolie verließen vor ein paar Monaten Namibia in einem Zustand des Kochens von Fleisch, und jetzt versuchen sie den gleichen Mist auch in der Stadt Pune in Indien. Die Geschichte besagt, dass Angelina Jolie ihren Daniel Pearl Film filmt Ein mächtiges Herz in Indien, und Brad Pitts Firma produziert es, deshalb ist er dort - obwohl, wenn du nur Angelina Jolies Aussage zugehört hättest, hättest du gedacht, dass sie nach Pune gegangen sind, um es mit einem endlosen Strom von sauberem fließendem Wasser zu segnen heilen die Behinderten der Stadt mit ihren Händen, Chris De Burgh-Stil:

"Wir sind sehr dankbar für den herzlichen Empfang, den wir von den Menschen in Pune, Indien, erhalten haben, wo wir A Mighty Heart drehen. Wir freuen uns darauf, dass unsere Kinder die wunderbare Kultur und Geschichte Indiens kennenlernen können."

Ja, gut für Shiloh Nouvel - sie wird viel mehr über die indische Kultur erfahren als all die anderen fünf Monate alten Babys, denen sie begegnet, die glückliche Kuh. Und wenn es nach Angelina Jolie ginge, wären sie nicht einmal in Pune, Indien; schon seit Ein mächtiges Herz Sie spielt in Pakistan, wo sie hin wollte. Aber es sollte nicht sein:

"Ich hatte gehofft, diesen Film in Pakistan drehen zu können, aber nach Diskussionen mit pakistanischen Offiziellen wurde klar, dass es für uns angenehmer wäre, in Indien zu filmen. Ich bin enttäuscht, dass wir den Film in Pakistan, einem Land, das ich nicht drehen konnte Ich freue mich darauf, Pakistan bald zu besuchen. "Ein Mighty Heart ist ein Film über interkulturelles Verständnis und die Werte, die Menschen aller Glaubensrichtungen teilen. Dies ist kein Film über Terrorismus oder Konflikte, es ist eine Geschichte von Menschen aller Glaubensrichtungen, die zusammenarbeiten, um die Wahrheit zu finden. "

Ein mächtiges Herz ist nur einer der erhabenen, ehrgeizigen Nachrichtenlehrfilme, die Angelina Jolie aufgestellt hat. Ebenso gut wie Ein mächtiges HerzDie Botschaft, dass die Religionen mehr erreichen, wenn sie ihre Differenzen beiseite legen, macht auch Angelina Jolie Atlas zuckte zusammen, basierend auf einem lächerlich dichten philosophischen Manifest. Und dann ist da Kung Fu Panda, die das Publikum lehren, Karate auf Bären nie zu versuchen und zu tun, besonders wenn sie ein bisschen wie klingen Jack Black - Eine Lektion, an die wir alle gut denken können.

Weiterlesen:

Jolie Pitts in Indien - Himmel

[Geschichte von Stuart Heritage]

Senden Sie Ihren Kommentar