FERNSEHER

Britain's Got Talent 2: Endlich durch, Endlich ist Susan Boyle endlich fertig

Britain's Got Talent 2: Endlich durch, Endlich ist Susan Boyle endlich fertig

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

In vielerlei Hinsicht Susan Boyle Reise auf Britain's Got Talent ist sehr ähnlich der Geschichte der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung.

Beide haben gezeigt, dass es falsch ist, Menschen aufgrund ihres Aussehens zu beurteilen. Beide haben bewiesen, dass die Unterdrückten durch die Stärke des Geistes und den unerschütterlichen Glauben an das, was richtig ist, Barrieren niederreißen und sich über Diskriminierung erheben können. Beide sind nah dran Oprah WinfreyDas Herz.

Und beide sind so lange so weitergegangen, dass die anständige Gesellschaft tief in sich selbst schauen und fragen muss: Was ist falsch mit uns, dass wir nach all dem, was vorher war, immer noch mit diesen Dingen konfrontiert werden müssen?

Susan Boyle: Erfolg oder Misserfolg? Ein Hitwunder oder Platin-Megastar? Auf den Mond schießen oder einen Scheck bekommen? Ihre eigenen Haare oder eine falsch platzierte Mirkin?

Dies sind die Fragen, mit denen die ganze Welt in den letzten Wochen zu kämpfen hat - so wie wir uns vorstellen, dass Susan ihre Wochenenden in Blackburn, Schottland, verbringt, während der Rest des Dorfes rumjubelt und wettet.

Und sie wurden am Sonntagabend beantwortet, als das blockige Mädchen ihre Stimmpfeifen öffnete und ... naja, lies einfach weiter, um herauszufinden, ob sie Manchester United oder Newcastle United war, während wir die erste Gruppe von Kandidaten durchforsten, um die Öffentlichkeit zu fragen: bitte kannst du meine bedeutungslose Existenz für eine weitere Woche bestätigen?

Vielfalt, Street Dance wichsen. Ihr Michael Jackson/Unmögliche Mission Mashup sollte ein verwirrendes Durcheinander an Bildern gewesen sein, aber irgendwie ... es war viel schlimmer als das. Sie haben es aber geschafft, also freuen wir uns auf ihre nächste Vorstellung: vielleicht eine Biene Gees/Indiana Jones Hybrid, in dem die Jungs ein paar Disco-Moves machen, während sie von einem großen Felsen weglaufen? Geh Rock.

Sue Sohn, Miniaturgeiger. Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Sue bereitete Sue in den Audition - Runden auf den ersten Blick den Mut, ihren nutzlosen besten Freund zu vertreiben Simon Cowell. Obwohl wir denken, dass es wahrscheinlich nur ein Spiel von ihm war, um zu sehen, welche Demütigungen er machen könnte, treten Unbekannte im Namen des Ruhmes auf. Nicht im Fernsehen gezeigt wurde das Vorsingen einer Mutter / Tochter, die am Ende des Films sang, als Cowell sich an das Mädchen wandte und sagte: "Hmm, interessant. Du bist gut, aber sie hält dich zurück. Hier ist ein Schwert, töte sie jetzt ". Wie auch immer, Sue Son war erwartungsgemäß nutzlos und wurde entlassen.

Darth Jacksonbeunruhigend instabile Jungfrau. Wahrscheinlich. Mit einer Bühnenshow, die anscheinend von einem schwulen Mann ausgeheckt wurde, der eine Hand voll Säure bekommen hatte und sagte:Gib uns Star Wars On Ice wie von Graham Norton Dress-Sense vorgestellt. Aber schwuler ". Nach seinem Auftritt machte Darth den schrecklichen Fehler zu enthüllen, was unter dem Helm lag. Antwort: Möglicherweise die wissenschaftliche Definition der kleinsten möglichen Einheit sexueller Attraktivität. Ein Sex-Photon, wenn du willst. Traurigerweise schien Darth seinen schrecklichen Fehler zu erkennen, und wir mussten einem Mann Zeugnis geben, dem die Erkenntnis entging, dass er gerade das eine Molekül Stolz, das er verlassen hatte, auf einer Theaterbühne vor Zehnen weggespuckt hatte von Millionen von Menschen, die ihn jetzt alle mehr als alles andere auf dieser Welt hassten, weil kein bisschen Mindbleach genug sein würde, um das Bild seines gruseligen Gesichts aus ihren Gehirnen zu streichen.

Natalie Okrí, Popchild. Sang a Jamelia Melodie, aber aus irgendeinem Grund beschlossen, es als eine Marionette von einem Epileptiker auf einem Laufband, von einem betrunkenen, asthmatischen dreijährigen stimmten durchgeführt.

Julia Naidenko, Softcore-Porno. Julia, die Lettische Bauchtänzerin, hatte gemischte Reaktionen von den Richtern. Simon Cowell hielt sich irgendwie davon ab, einen Haufen Fünfer auf die Bühne zu werfen. Amanda Holden beobachtet mit der eisigen Distanz, die man von einem Borg in einem hübschen Kleid erwartet. Und Piers Morgan musste von den drei Litern Sabber abgewischt werden, die von seinem dummen, schlaffen, gerade aufgegessenen Zitronengesicht stammten. Traurigerweise konnte Julia heute Abend keine schönen Frauenklumpen retten.

Nick Hell, Gotischer Selbsthasser. Nick HELL (siehst du, wie böse er ist?) Und ein dicker Zwerg hat heute Nacht ihr Bestes gegeben. Bedauerlicherweise bedeutete das einen halbherzigen Versuch, das Publikum zu schockieren, indem er sich die Nase bohrte und das Fleisch mahlte.

Gesichter der Discogroße tanzende Männer. Sie tanzen. Beim Tragen von Masken berühmter Menschen! Leute, die du im Fernsehen gesehen hast !! Tanzen!!! LOLZ !!!! Schön, dass sie sich die Mühe gemacht haben, Brustimplantate für ihre Cowell-Routine zu bekommen.

Susan Boyle, großknochiger Gesang Ork. Wenn wir wüssten, wie wir ihren Namen in eine große, bunte Schrift mit Funken und Feuerwerk setzen könnten, würden wir es tun. Wir lieben sie, verstehst du? Nicht so - nur Mentale und Wasserbisons lieben sie Das Weg - aber auf die Art und Weise, die beinhaltet, böse, boshafte, kindische, verletzende, unhöfliche, wahre Worte der Unart über sie zu schreiben. Oh ja, wir lieben sie auf diese Weise.

Als sie auf die Bühne kam, keuchte die Welt: "Bilden? Trägt sie Make-up? Götter, jetzt sieht sie wie eine Transvestiten Nutte aus. Und was zum Teufel haben sie mit ihren Headpubes gemacht? ". Ja, Susan Boyle - die Frau, die aussieht wie ein Gummibär, der zwei Wochen auf dem Sofa in einem "Pfund-a-Peek" -Lapdancing-Club verbracht hat - hat eine Verjüngungskur bekommen.Erhöht sie sofort von 'Du erzählst mir, dass das eine echte Person ist, nicht etwas, das aus einem russischen Zirkus gerettet wurde?"Bis"Nun ja, ich kann den Menschen dort sehen. Obwohl es immer noch unter mehreren Schichten von Hobbit versteckt ist‘.

Wie auch immer, sie kam, sie sang, sie eroberte. Offensichtlich. Simon Cowell musste sich einfach zurücklehnen und darauf warten, dass Millionen von Idioten mit pummeligen Daumen auf Handys klopften. Was sie getan haben.

Wie auch wir. Denn wenn Susan Boyle nicht da war Britain's Got TalentWir hätten nichts außer nervösen Kindern, tanzenden Schwulen und einer Million austauschbarer Urban Dance Acts.

Senden Sie Ihren Kommentar