BERüHMTHEITEN

Britney Spears Blackout: Underperforming in Geschäften in der Nähe von Ihnen bald

Britney Spears Blackout: Underperforming in Geschäften in der Nähe von Ihnen bald

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Britney Spears 'neues Album hat endlich einen Titel (Blackout) und ein Veröffentlichungsdatum (13. November) - also jetzt alles, was es braucht, ist für die drei verbleibenden Leute, die Britney Spears jetzt nicht als eine abgespülte, verrückte Karikatur ihrer selbst sehen, um sie zu kaufen.

Und Blackout von Britney Spears konnte nicht zu einem günstigeren Zeitpunkt freigelassen werden, denn es ist allgemein bekannt, dass wenn eine Frau ihren tiefsten Punkt im Leben erreicht hat - mit scheinbar wiederkehrenden Drogen-, mentalen, Beziehungs-, Familien- und Blähungsproblemen Die Klatschkolumnen - das beste, was man tun kann, ist ein zermürbendes Comeback-Album auf der ganzen Welt zu veröffentlichen und zu promoten. Und wenn das Musikvideo für Gib mir mehr, Britney Lead Single aus Blackout, ist alles, um zu gehen, ist es wahrscheinlich nicht wert, jemand, der auf einen Schlag setzt. Das heißt nicht, dass das Video für Gib mir mehr ist Mist, aber es ist einfach alles, was wir erwartet haben. Welche ist Mist, jetzt kommen wir um es zu erwähnen.

Britney Spears hat in ihrer Zeit ein paar Imagewechsel durchgemacht, und alle waren in unterschiedlichem Maße erfolgreich. Aber, jetzt hat die Welt virginal tease Britney Spears und sexuell erwachte Britney Spears akzeptiert, jetzt ist es an der Zeit zu sehen, was es von mimsy-blinkend schlecht gekleidete drogenkonsumierende glatzköpfige zweimal geschiedene alleinerziehende Mutter von zwei Britney Spears macht. Etwas sagt uns jedoch, dass Britneys Marketing-Team nicht für genau diese Linie gehen wird, wenn es darum geht, das neue Album von Britney Spears zu promoten Blackout.

Denn obwohl Britney Spears 'Aktie durch den Reha-Selbstmordversuch und die schreckliche MTV-VMA-Performance und den jüngsten Sorgerechtsverlust ihrer Kinder zweifellos auf dem niedrigsten Stand ist, hat Britney Spears immer noch beschlossen, ihr neues Album als nächstes zu veröffentlichen Monat. Und, anstatt das Album anzurufen Was ist, wenn der Witz bei dir ist? oder Omg ist wie Lindsay Lohan Wie bereits erwähnt, hat Britney beschlossen, eine alte abzocken Method Mann & Redman Album und nenne es Blackout stattdessen. E! Online Berichte:

Britney Spears hat endlich den Titel ihres neuen Albums beleuchtet. Jive Records gab am Freitag bekannt, dass die umkämpfte Pop-Prinzessin ihr bevorstehendes Œuvre getauft hat Blackout, ein Hinweis darauf, "Negativität auszublenden und das Leben vollständig anzunehmen". Das Album erscheint am 13. November. Zusätzlich zu der Chart-Top-Single "Gimme More" Blackout wird die Songs "Heaven on Earth", "Radar", "Piece of Me" und "Break the Ice" beinhalten Anschlagtafel.

Ja, OK - Negativität ausblok- ken und das Leben vollständig annehmen. Weil wir dachten, dass Britney Spears ihr Album benannt hat Blackout nachdem sie an Sylvester geschwärzt hatte. Dennoch, wenn Britney ihre Alben nach Dingen benennen will, die ihr passiert sind, hatte sie wenigstens den Anstand, mit einem ziemlich kleinen zu gehen, wenn sie ihn benennen konnte Puss auf Jungen oder Regenschirm Auto Smash oder Aussehen! Vagina!

Und wir wissen nicht nur, dass wir nur noch 39 Tage Zeit haben, bis wir nicht in der Lage sein werden, zu einer Zweigstelle der HMV zu fahren, ohne über Stapel von unverkauften Stolpern zu stolpern Blackout Kopien, aber auch das Video für Britney Spears 'neue Single für Gib mir mehr wird heute veröffentlicht, obwohl es seit ein paar Tagen auf YouTube ist. Und wenn die Gib mir mehr Video ist alles, um zu gehen, Blackout von Britney Spears wird knochenfrierend geschlechtslos und mit einem Budget von etwa 50p gemacht. Überzeugen Sie sich selbst ...

OK, es ist offensichtlich Müll - aber schauen wir mal auf die helle Seite. Man könnte denken, dass Britney Spears eine schreckliche Darstellerin und eine schreckliche Mutter ist, aber, im Vergleich zu ihrer miesen Polemik, ist Britney Spears eine Mischung aus Bloody James Brown und Mutter Teresa.

Weiterlesen:

Britney's Neueste: Blackout - E! Online

Senden Sie Ihren Kommentar