BERüHMTHEITEN

Cameron Diaz Boob wirft T-Shirt-Fesseln

Cameron Diaz Boob wirft T-Shirt-Fesseln

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Sie kennen diesen Traum von öffentlicher Nacktheit? Jeder hat es.

Es ist die eine, in der du in der Mall oder in einem Park bist oder wo auch immer, und plötzlich merkst du, dass du nackt bist. Du ziehst dir eine Hose nach einer Hose an, aber egal wie viele du versuchst, sie lösen sich immer wieder von dir auf. Eine Menschenmenge sammelt sich lachend und zeigend, und da merkt man, was man in all den Jahren als deine Entbehrungen empfunden hat, war eigentlich ein sehr müder Waldmurmeltier, der dort von seinen Zähnen hängt. Das Tier packt beiläufig seine Sachen und Blätter, macht Sie weder männlich noch weiblich, aber dann erinnern Sie sich an einen Ultraschall, der kürzlich zeigte, dass Sie voll mit Eidechseneiern gefüllt waren und Sie ein schönes warmes Nest machen müssen, pronto - Sie kennen diesen Traum?

Gut Cameron Diaz hatte es kürzlich - aber echt. Minus die Eidechse Eier, Mangel an Geschlecht und Zähne Säugetier Penis natürlich. Außerdem trug sie Hosen und eine Jacke ... aber trotzdem, weißt du? Sie war auf Die Ellen DeGeneres Show Als ihr Hemd nach unten rutschte und einer ihrer Milchmacher heraussprang und einen blauen Laserstrahl abfeuerte, der die Haare einer Dame drei Reihen zurückschnitt.

Diaz 'Klopfer hatte keine laserähnlichen Eigenschaften, aber er stürzte wirklich ins Rampenlicht.

Cameron Diaz hat anscheinend gemischte Gefühle über Kameras. Manchmal hasst sie sie und ihre Seele stehlen Qualitäten genug, um Fotografen an den virtuellen Rand der Hölle zu jagen. Andere Male liebt sie sie genug, um ihre Blinker für ein schnelles Fotoshooting zu zücken. Zuletzt ist letzteres der Fall.

Diaz war an Ellen DeGeneresTalkshow, als der Kameramann schnell einen anderen Winkel finden musste. Cams Shirt war so weit heruntergerutscht, dass ihr rechter Krug Luft holen konnte, und Ellen musste darauf hinweisen. Diaz hatte diese Antwort:

"Entschuldigung, moi. Danke. Ich habe auch so viele idiotensichere Sachen durchgemacht - es wird nicht herausfallen, das verspreche ich. Ich hasse Doppelstock-Klebeband; du kannst immer doppelseitiges Klebeband sehen."

Nachdem Diaz ihr Shirt wieder hochgezogen und dem Publikum genügend Zeit gegeben hatte, sich von dem zu erholen, was wir als seltsame grüne Dämpfe erfahren hatten, ging das Interview ein bisschen normaler. Gute Sache auch, denn wenn es mit Ellen zu einem Boob-Off eskalieren würde, hätte Diaz nicht gewonnen. Wir haben gehört, dass DeGeneres 'Damenbeutel aus Schokolade mit Himbeergeschmack hergestellt werden.

Ein ungenannter, aber gut etablierter Hollywood-Chocolatier hat einmal darüber gesprochen. Im Einkaufszentrum.

Weiterlesen: Cameron Diaz 'peinliche TV-Boob - Weiblich zuerst

Senden Sie Ihren Kommentar