NETWORTH

Carol Lynley Nettowert

Carol Lynley Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Carol Lynley Nettowert: Carol Lynley ist eine amerikanische Schauspielerin und ehemaliges Model, die ein Vermögen von 10 Millionen Dollar hat. Carol Lynley wurde am 13. Februar 1942 in NYC, New York, USA geboren. Sie wuchs zu Berühmtheit auf, die in einer Reihe von populären Frisurenwerbung erscheint. Sie begann ihre Karriere als Kindermodell unter dem Namen Carolyn Lee; ein Name, der von einer anderen Schauspielerin benutzt wurde, weshalb sie ihn bald auf das Homophone Carol Lynley umstellte. Lynley war bereits ein geschäftiges Teenager-Model, Lynleys erster großer schauspielerischer Auftrag war eine High-School-Age-Mörderin in einer Episode von Alfred Hitchcock Presents aus dem Jahr 1958 von Robert Altman. Dieser Reihe folgten unzählige weitere Auftritte sowohl auf der Broadway-Bühne als auch auf der Hollywood-Leinwand. 1959 wurde Lynley für den Golden Globe Award als "Most Promising Newcomer - Female" nominiert. Die Spielfilmrollen, die sie von der Menge unterscheiden ließen, waren die in Return to Peyton Place, unter dem Yum Yum Tree, Bunny Lake fehlt, The Cardinal, Harlow, sowie das Original The Poseidon Adventure. Zu ihren weiteren Serienauftritten zählen The Big Valley, Mannix, Es Nimmt einen Dieb, Night Gallery, The Invaders, Kojak, Hawaii Five-O und Charlie's Angels. Neben der Schauspielerei zog sie sich in der Ausgabe des Playboy Magazins vom März 1965 aus. Lynleys neueste Performance war 2006 in dem Film Vic, der von Sage Stallone, dem verstorbenen Sohn von Sylvester Stallone, geschrieben und inszeniert wurde.

Senden Sie Ihren Kommentar