BERüHMTHEITEN

Charlie Sheen: Brooke Mueller geht in die Rehabilitation für etwas

Charlie Sheen: Brooke Mueller geht in die Rehabilitation für etwas

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Sicher verdankt Karma Brooke Mueller inzwischen etwas Schönes. Sie ist mit Charlie Sheen verheiratet, weil sie laut geschrien hat.

Aber das ist nicht alles. Es ist erschreckend genug, sich vorzustellen, in einer rechtlich verbindlichen Beziehung mit dem Mist gefangen zu sein Zweieinhalb Männer. Aber stellen Sie sich vor, in einer rechtlich verbindlichen Beziehung mit dem Mist gefangen zu sein Zweieinhalb Männer und beobachtete, wie er verhaftet wurde, weil er dich offensichtlich geschlagen hat. Auf Weihnachtstag. Und dann fast unmittelbar danach eine Lungenentzündung bekommen.

Also ist es kein Wunder, dass Brooke Mueller eine Pause braucht. Deshalb hat sie sich gerade in ein spezielles Erholungsresort eingecheckt. Das macht sich als Drogen- und Alkoholabhängigkeitszentrum bekannt. Sie muss wirklich viel Ruhe brauchen.

Vielleicht malen wir hier ein schlechtes Bild von Brooke Mueller. Nur weil sie nach allen Maßstäben einen schrecklichen Monat hatte - zuerst wurde Charlie Sheen wegen des Verdachts häuslicher Gewalt verhaftet, dann nahm sie eine einstweilige Verfügung gegen ihn, dann bekam sie eine Lungenentzündung und ist Berichten zufolge fast gestorben - es gibt immer noch Seiten auf ihrer Seite. Schau einfach auf Denise Richards - Charlie Sheen hat auch eine langsame Trennung von ihr durchgemacht, und sie ist besser als je zuvor hervorgegangen.

Nun, OK, vielleicht nicht besser als je zuvor - sie musste Sex mit dem zweitheuesten Mitglied von Bon Jovi haben und fand sich selbst in einer billigen Reality-Show und das ist es - aber, hey, wer würde nicht in sein wollen eine billige Reality-Show, oder?

Aber für Brooke Mueller ist das noch ein langer Weg. Bevor dies passieren kann, muss sie sich von den Problemen des letzten Monats erholen. Und genau das macht sie. Wo war Brooke Mueller hingegangen, um ihre Sorgen hinter sich zu lassen? Hawaii? Fidschi? Spanien, vielleicht? Nein - wie viele andere begeisterte Urlauber vor ihr hat sich Brooke Mueller entschieden, in das Drogen- und Alkoholabhängigkeits-Behandlungszentrum Two Dreams Outer Banks im herrlichen North Carolina zu gehen.

Aber nur weil sie sich selbst für einen Aufenthalt in einer Einrichtung eincheckt, die laut ihrer Website "höchste Versorgungsqualität bietet, indem sie eine einzigartige und individualisierte Mischung aus evidenzbasierten Praktiken in der Suchtmedizin und Psychiatrie einsetzt" Brooke Mueller ist eigentlich süchtig nach allem. Sie ist nur ... ähm ... hey, New York tägliche Nachrichten, sollten Sie übernehmen:

Muellers Anwältin Yale Galanter bestreitet, dass sie wegen einer Sucht behandelt wird. "Sie ist in North Carolina mit ihrer Mutter für einige R und R nach Anweisungen der Ärzte", sagte Galanter. "Sie erholt sich immer noch von ihrer kürzlichen Infektion und Lungenentzündung." Das heißt, Meullers Stiefvater enthüllte, dass seine Stieftochter in Behandlung ist, und dass "sie erkennt, dass sie Hilfe braucht und sie es alleine nicht schaffen kann."

Trotzdem sollten wir Brooke Muellers Anwalt auf sein Wort nehmen. Wenn er sagt, dass Brooke in einer Suchtklinik ist, obwohl sie nicht süchtig nach etwas ist, dann haben wir keine andere Wahl, als ihm zu glauben. Wenn du schließlich mit Charlie Sheen verheiratet wärst, würdest du nicht gelegentlich irgendeine Art von Pseudo-Sucht erfinden wollen, nur weil es bedeutete, dass du ein paar Wochen von ihm entfernt sein könntest? Wir wissen, dass wir es tun würden.

Senden Sie Ihren Kommentar