NETWORTH

Cheryl Ladd Net Worth

Cheryl Ladd Net Worth

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Cheryl Ladd Reinvermögen: Cheryl Ladd ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Autorin mit einem Nettowert von 10 Millionen Dollar. Cheryl Ladd ist wahrscheinlich am berühmtesten dafür, den Charakter Kris Munroe in der beliebten, lang laufenden Fernsehserie Charlie's Angels zu spielen. Ladd ersetzte 1977 die scheidende Farrah Fawcett, die zweite Staffel der TV-Show. Ladd war weiterhin ein regelmäßiger Teil der Besetzung bis 1981, als die Serie abgesagt wurde. Ihr erster Ehemann war Schauspieler David Ladd, sie haben eine Tochter namens Jordan. Cheryl ist seit 1981 mit dem Musikproduzenten Bryan Russell verheiratet. Ladd ist in die Non-Profit-Gruppe Childhelp involviert. Sie ist eine prominente Botschafterin für das Präventions- und Behandlungszentrum für Kindesmisshandlung.

Sie begann ihre Karriere in der Musik als "Cherie Moor" im Jahr 1970, sie sang die Melodie für die Zeichentrickserie Jose und die Pussycats von Hanna-Barbera. Sie fuhr fort, in Werbespots und Gastauftritten in solchen bekannten TV-Shows zu spielen; Die Rookies, die Partridge Family und die Happy Days. Ladd nahm am Broadway im September 2000 in der Wiederbelebung von Irving Berlins Annie Get Your Gun teil und ersetzte die Hauptrolle der Schauspielerin Bernadette Peters bis Januar 2001. Neben ihren Fernseh- und Broadway-Auftritten spielte sie auch in über 30 für Fernsehfilme wie Grace mit Kelly, Purple Hearts, Millennium, Poison Ivy und Permanent Midnight. Sie ist die Autorin von zwei Büchern, dem ersten Kinderbuch mit dem Titel Die Abenteuer von Little Nettie Windship, und einem autobiographischen Buch mit dem Titel Token Chick: Eine Frauenführerin zum Golfen mit den Jungen.

Senden Sie Ihren Kommentar