BERüHMTHEITEN

Chris Tarrant wurde auf Verdacht verhaftet, eine Besteckmeise zu sein

Chris Tarrant wurde auf Verdacht verhaftet, eine Besteckmeise zu sein

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Chris Tarrants Leben wird langsam zu einer Episode von Tarrant On TV; In einer Minute lachen Sie alle zusammen darüber, wie lustig und unkonventionell alles ist, und dann kommt aus dem Nichts eine erschreckende Werbung über tote Babys, die irgendwie ärgerlich ist.

Nicht dass Chris Tarrant erschreckende Werbung für tote Babys gemacht hat - natürlich würde Seltsam sein - aber die letzten paar Monate seines Lebens haben ihn dramatisch in seinem Tonfall von Fröhlichkeit bis scheinbar ziemlich gestresst gesehen. Nach all der ungewollten Aufmerksamkeit nach dem Ende seiner Ehe ist Chris Tarrants Leben auf ein tragisches neues Tief gesunken - Chris Tarrant wurde am Sonntag wegen Körperverletzung verhaftet. Weil ein Mann sagt, dass Tarrant Besteck auf ihn geworfen hat. Im Nottingham. Herzzerreißend.

Chris Tarrant ist der beliebteste Gastgeber der Quizshows im Land, wenn es darum geht Millionär zu werden, von dem kaum jemand weiß, dass er noch im Fernsehen ist, aber das ist nicht so lustig wie es klingt. Sicher, als Gastgeber von Wer wird Millionär? Chris Tarrant verdient ein massives Jahresgehalt dafür, dass er im Grunde nur auf einem Stuhl sitzt und Fragen von einem Bildschirm zu einem Idioten liest und alle zehn Minuten eines von drei müden Schlagwörtern dreht, aber es gibt auch einen Nachteil für den Job. Manchmal - hol dir das - Leute sagen Chris Tarrant's Schlagworte zu Chris Tarrant auf der Straße. Wie er sich noch nicht übertroffen hat, liegt jenseits von uns.

Aber seien Sie gewarnt - wenn Sie jemals herausplatzen "schnellste Finger zuerst!" wie eine Art Papagei vor Chris Tarrant, muss man die Folgen akzeptieren. Auswirkungen wie Chris Tarrant, der Sie möglicherweise mit Besteck in einem indischen Restaurant in Nottingham angriff und dann dafür verhaftet wurde. Das passierte offenbar am Sonntagabend, als Chris Tarrant - der mit Kollegen im Restaurant MemSaab gegessen hatte - von Polizeibeamten verhaftet wurde, nachdem ein Diner ihn beschuldigt hatte, Besteckteile auf ihn geschleudert zu haben. Chris Tarrant behauptet jedoch, dass es alles nur ein bisschen freundliche Neckereien sei Der Unabhängige Berichte:

Der Moderator sagte Sky News, dass er nicht wusste, ob er "einen Löffel, eine Gabel, eine Serviette - was auch immer" warf, aber dass er später mit dem Paar freundschaftlich gechattet hatte. "Es war nur ein bisschen horseplay. Es war keine Bosheit beteiligt. Ich hatte Leute zu mir kommen und Bier über den Kopf gießen, aber ich drehe mich nicht um und schlag sie. Es ist ein Teil Ihres Lebens und ich akzeptiere es, aber dieses war irgendwie komisch ", sagte er. Er gab zu, dass er im Scherz scherzhaft Besteck an den Tisch des Paares "lobte", nachdem er sie gebeten hatte, ihn in Ruhe zu lassen, um mit seinen Kollegen über die Arbeit zu sprechen.

Dieser Besteckstillstand ist nur ein weiterer seltsamer Vorfall, den Chris Tarrant in den letzten Monaten erlebt hat. Letztes Jahr Chris Tarrant und seine Frau Ingrid Nach Behauptungen von Untreue getrennt, und Ingrid hat es sich anscheinend zur Aufgabe gemacht, auf jede Zwei-Bit-Reality-TV-Show zuzugehen, wie Das Rennen und Frist, und beziehen sich ständig auf die Spaltung, als wäre es das Wichtigste im Universum, bis alle nur wollen, dass sie den Mund hält. Chris Tarrant hingegen hat sich für wohltätige Zwecke entschieden.

Nachdem er verhaftet wurde, wurde Tarrant im Juni vor Gericht gestellt, wo - wenn es Gerechtigkeit in der Welt gibt - der Richter Chris Tarrants Schuldniveau bestimmen wird, indem er ihn mit Schlagwörtern bombardiert "Wie plädierst du? Ist das deine letzte Antwort?" "Ich verurteile Sie zu drei Jahren Gefängnis ... aber das wollen wir Ihnen nicht geben" und "Lasst uns das Publikum fragen ... mit dem ich die Jury meine. Die Forderung an ein Publikum, eine strafrechtliche Anhörung zu bestimmen, wäre massiv illegal." bis Chris Tarrant, wütend darüber, dass mehr Leute Wörter sagen, die er populär gemacht hat, sich zurückzieht, indem er einen Teelöffel in das Auge des Richters schleudert. Es sei denn, er hat es nicht getan, und in diesem Fall bleibt das Auge des Richters offensichtlich unbenutzt.

Weiterlesen:

Tarrant verhaftet für "Besteck im Diner In Curry House werfen" - Unabhängig

Senden Sie Ihren Kommentar