NETWORTH

David Harewood Nettowert

David Harewood Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

David Harewood Nettowert: David Harewood ist ein englischer Schauspieler mit einem Nettovermögen von 2 Millionen Dollar. David Harewood wurde im Dezember 1965 in Streatham, London, geboren. Harewood ist vor allem für die Rolle des David Estes in der Fernsehserie Homeland bekannt. Mit 18 Jahren studierte er an der Royal Academy of Dramatic Art. Harewoods erste Rolle kam 1988 in der TV-Serie South of the Border. Von 1991 bis 1993 hatte er eine wiederkehrende Rolle als Derek Puley in der Serie Spatz. Harewood spielte 1995 als Daniel in der TV-Serie Agony Again. Von 1999 bis 2001 spielte er Mike Gregson in der Fernsehserie Always and Everyone. Er spielte als Joe Robinson in der TV-Serie The Vice von 1999 bis 2003. Von 2004 bis 2005 spielte er als Max Robertson in der Serie Fat Friends. David spielte 2008 als Major Simon Brooks in der TV-Serie The Palace. 2009 spielte er als Tuck in der Serie Robin Hood. Eine seiner bekanntesten Rollen war die Hauptrolle als David Estes in der TV-Serie Homeland von 2011 bis 2012. Ab 2014 spielte Harewood als Sam in der Serie Selfie. Er hat auch in den Filmen Der Kaufmann von Venedig, Separate Lügen, Blutdiamant und Die Dritte Person gespielt. Harewood wurde 2013 für einen Screen Actors Guild Award für Homeland nominiert.

Senden Sie Ihren Kommentar