NETWORTH

Doc McGhee Nettowert

Doc McGhee Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Doc McGhee Net Worth: Doc McGhee ist ein US-amerikanischer Musikmanager, der vor allem für seine Zusammenarbeit mit KISS, Bon Jovi und Mötley Crüe bekannt ist, die ein Nettovermögen von 45 Millionen Dollar haben. Über drei Jahrzehnte hinweg hat McGhee gegen alle Ankömmlinge in der Welt des persönlichen Managements geärgert, boshibiert, ausgeflippt und brilliant entwickelt. Im Laufe der Jahre hat er die Karrieren von Kiss, Bon Jovi, Night Ranger, James Brown, Diana Ross, Hootie & the Blowfish, Scorpions, Mötley Crüe, Skid Row und Guns N 'Roses beaufsichtigt. Es war McGhee, der 1988 wegen Verschwörung verhaftet wurde, weil er einem der größten Drogenschmugglerringe der Welt geholfen hatte, 45.000 Pfund Marihuana in die Vereinigten Staaten zu importieren. Es war auch McGhee, der 641 Menschen und 64 Transportanhänger mitbrachte und zwei Moskauer Maschinen ohne Genehmigung für das zweitägige Moscow Music Peace Festival 1989 mit Bon Jovi, Mötley Crüe, Scorpions, Skid Row, Ozzy Osbourne, Aschenputtel und Gorki-Park. McGhee war auch in der 2006 VH1 Reality-Serie namens "SuperGroup" besetzt, in dem auch die Bandmitglieder Sebastian Bach, Jason Bonham, Scott Ian, Ted Nugent und Evan Seinfeld zu sehen waren. McGhee Entertainment, von den Brüdern Doc und Scott betrieben, ist heute eines der erfolgreichsten Management-Unternehmen in der Unterhaltung. Scott eröffnete im März 2006 ein Büro in Nashville; Doc kam 2008 zu ihm nach Brentwood. Die Firma behandelt Kiss, Guns N'Roses, Ted Nugent, Night Ranger, Darius Rucker, Chris Cagle, Jipsi, Drew Davis, Meghan Kabir, Jeremy Lister, die Carter Twins und andere.

Senden Sie Ihren Kommentar