MUSIK-

Hecklersprays Montag Musik Mango: Julian Plenti, Modest Maus

Hecklersprays Montag Musik Mango: Julian Plenti, Modest Maus

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Das süße, saftige Fruchtfleisch wird von den Steinen und der Haut der wichtigsten Etiketten dieser Woche getrennt.

Es ist wichtig, jeden Tag mit einem guten Frühstück zu beginnen. Ein Fry-Up hat seinen Platz, aber jeden Tag einen zu haben wäre töricht und würde unweigerlich dazu führen, dass du dick, keuchend und schottisch wirst.

Nein. Also, wie machen wir uns die Eier aus Speck an? Mit einer schönen Schüssel heißen und dampfenden Ready Brek, natürlich. Rühren Sie einige Fruchtscheiben ein, und Sie haben eine Mahlzeit, die Sie satt, zufrieden und stundenlang von einem beunruhigenden Orangenglühen umgeben lässt.

Unser Lieblings Ready Brek Topping? Mango.

Willkommen wieder in der Montag Music Mango, in der wir mehrere neue Releases besprechen. Und dann repräsentiere jeder als Gedanke, ganz natürlich.

Zuerst: Julian Plenti ist ... Wolkenkratzer, Julian Plenti. Julian ist eigentlich Paul Banken, Sänger und Gitarrist bei New York Indie Band Interpol. Sein erstes Soloalbum ist keine große Abweichung vom regulären Sound, da es ein Album mit einigen offensichtlichen Einflüssen ist, einschließlich Die Stooges, Freude Abteilung und wir schwören, Jethro Tull (Frag deine Großeltern).

Ein wundervolles Album mit verschlafenen und dennoch erhebenden Vibes. Komm bitte zurück, Julian.

Dieses Album wird durch den Gedanken repräsentiert:

"Weißt du, ein verregneter britischer Sommer ist wirklich nicht so schlimm, solange er mit kaltem Bier, heißem Ready Brek und der schönen Musik von Herrn Plenti verbracht wird."

Zweitens, Niemand ist der Erste und du bist der Nächste, Bescheidene Maus. Eine EP, die B-Seiten und einige unveröffentlichte Tracks von den sichersten Rockern aller amerikanischen Frat-Häuser zusammenstellt.

Die Mäuse fanden mit dem 2004er Ruhm und Platin-überzogenes Vermögen Gute Nachrichten für Leute, die schlechte Nachrichten lieben (Und dann, rückblickend, 2000 Der Mond und die Antarktis).

Seitdem haben sie eine ziemlich konsequente musikalische Furche gepflügt: nehmen Jello Biafra'S wackelnde Vocals, wirf sie über einen von Morphium'S verworfene Trommelschläge, dann bekommen Die Kante um einige abgehackte Gitarrenriffs hinzuzufügen.

Wenn das klingt wie "das Schlimmste, was man sich körperlich vorstellen kann, ohne an die Worte Chris, Submoob Sweat und Moyles zu denken", Du hast recht. Doch irgendwie ziehen die Mäuse es durch, und trotz unserer Hirnrinde, die uns sagt, dass wir es nicht tun sollen, macht uns etwas in unserem primitiven Hirnstamm so ähnlich.

Diese EP wird durch den Gedanken repräsentiert:

"Ich bin erschöpft, aber heute muss ich zu Abercrombie And Fitch kommen, um ihr neues gestreiftes Polohemd, ein paar cremefarbene Chinos und einen braunen Ledergürtel für diese Party heute Abend zu kaufen. Verdammt, wenn Amerika nur Read Brek hätte, würde mir das den Kickstart geben, den ich brauche. "

So, da hast du es, Mitgons. Uns hat die gesamte Musik dieser Woche gefallen, was eine Art Premiere ist.

Mach dir keine Sorgen, es wird nicht lange dauern; wir hören David AttenboroughHat sein neuestes nicht-natur-erstaunliches Meisterwerk bald herausgebracht: Die geheime mikrobielle Welt, die auf Chris Moyles 'Submoob Sweat gedeiht (in HD).

Der Soundtrack, von dem berichtet wird, ist eine Endlosschleife von Janet Street-Porter durch einen Zahnbohrer zum Orgasmus gebracht werden.

Hier

Senden Sie Ihren Kommentar