BERüHMTHEITEN

Hallo Hallo, stellt sich Janet Jackson's schlecht mit Vertigo

Hallo Hallo, stellt sich Janet Jackson's schlecht mit Vertigo

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Für ein paar Wochen hat die Ecke der Welt, die Janet Jackson immer noch interessiert, eine Frage gestellt: Was ist los mit der Frau?

Janet Jackson hat eine Reihe von Konzerten auf ihrem aktuellen Album abgesagt Rock Witchu Tour wegen einer mysteriösen Krankheit, die sich plötzlich fünf Minuten vor einer Show in Kanada durchsetzte. Allein die Tatsache, dass niemand die Krankheit enthüllen würde, war ein Grund zur Bestürzung - aber jetzt wissen wir es.

Janet Jackson leidet an Migräne-assoziierten Schwindel. Wir sind sicher, dass Janet Jacksons Fans dieser Diagnose voll und ganz sympathisch sind - vergiss nicht, dass Schwindelgefühle Übelkeit, Erbrechen und Schwierigkeiten beim Stehen mit sich bringen - all das wird jedem bekannt sein, der Zeuge war, wie Janet Jackson während der Super Bowl Halbzeit-Show von 2004.

Janet Jacksons mysteriöse Krankheit ist seit einiger Zeit ein Grund zur Sorge. Letzten Monat in Kanada stornierte Janet Jackson eine Show in der elften Stunde und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Mangel an sofortiger Diagnose, gepaart mit der Tatsache, dass Janet Jackson dann weitere Konzerte absagte, wurde ziemlich besorgniserregend.

War Janet Jackson ernsthaft krank? Hatte sie Krebs bekommen? Hatte sie einen dicken Ticker? War es Zeit für sie, ihren Willen zu aktualisieren, um ihre imaginäre Tochter im Teenageralter einzubeziehen? Oder, umgekehrt, hat Janet Jackson gerade das gemacht, was ihr Bruder Michael macht, wo er ganz schön krank wird, wenn er gefragt wird, was er nicht will?

Vielleicht werden wir es nie erfahren. Oder vielleicht hat Janet Jacksons Sprecher nun ganz genau herausgefunden, an welcher Krankheit sie leidet. Welcher ist es, nicht wahr? Hä? Oh, der zweite. E! Online Berichte:

"Nach einer gründlichen medizinischen Untersuchung wurde bestätigt, dass die Symptome von Janet durch eine seltene Form von Migräne verursacht werden, vestibuläre Migräne oder Migräne-assoziierte Schwindel, für die sie zur Zeit behandelt wird", heißt es in einer Erklärung von Jacksons Lager E! Nachrichten.

Nun, das ist zumindest eine Last für alle. Janet Jackson ist schließlich nicht ernsthaft krank - sie hat nur ein bisschen Kopfschmerzen.

Eigentlich ist es ganz leicht zu sehen, wie Janet Jackson so etwas wie Migräne-assoziierten Schwindel entwickeln könnte. Jetzt, wo sie auf Tournee ist, verbringt sie ihre Nächte vor gigantischem Lärm, und das hat wahrscheinlich ihr inneres Ohr verhext.

Oh, nein, warte, tut mir leid - das ist Janet Jackson, von dem wir reden, nicht wahr? In ihren Konzerten bringt sie das Wort "sexy" während mehrerer Songs immer wieder flüsternd zur Sprache, die alle wie eine Maus klingen, die über eine kaputte Uhr flattert. Das würde ihrem Innenohr wahrscheinlich im Rückblick überhaupt nicht viel bringen. Gott weiß was los ist mit ihr.

Dennoch hoffen wir, dass Janet Jackson eine schnelle Genesung von diesem Schwindel macht, der ihre Tour so schlecht gemacht hat. Hoffentlich wird sie in der Lage sein, über diese Krankheit hinwegzukommen, all ihre Shows zu vervollständigen und zu dem zurückzukehren, was sie am besten kann - Alben zu machen, die niemand mehr vorgibt, sie zu bemerken. Attagirl, Janet.

Senden Sie Ihren Kommentar