NETWORTH

Horatio Sanz Nettowert

Horatio Sanz Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Horatio Sanz ist ein chilenisch-amerikanischer Schauspieler und Komiker mit einem Nettovermögen von 2 Millionen Dollar. Horatio Sanz hat sich von 1998 bis 2006 als Saturday Night Live verdient. Vor kurzem erschien er in der Comedy Central Serie Big Lake mit Chris Parnell, einem ehemaligen SNL Co-Star. Er wurde am 4. Juni 1969 in Santiago, Chile geboren und hat zwei ältere Brüder. Horatio wuchs in der nordpulaskischen Vorstadt Chicago, Illinois auf. Sanz begann seine Karriere mit Auftritten in verschiedenen Theatern in Chicago. The Court Theatre und The Second City war er auch Mitbegründer der Upright Citizens Brigade (UCB) Sketch-Comedy und Impro-Truppe. Er ist immer noch Mitglied der Sketch-Truppe in der lang laufenden "ASSSSCAT 3000", ihrer großen Hit-Improvisation, die in den beiden populären Komödientheatern der UBC in Los Angeles und New York aufgeführt wird. Sanz begann im September 1998 mit der Arbeit an der 31. Staffel von Saturday Night Live. Er wurde eingestellt, um Tina Fey während ihres Mutterschaftsurlaubs zu ersetzen. Sanz wurde Amy Poehlers Co-Moderatorin bei der Weekend Update-Skizze. Später am 20. September 2006 veröffentlichte SNL eine Erklärung, dass Sanz zusammen mit Finesse Mitchell und Chris Parnell aus der Show fallen gelassen wurden. Seither ist er drei Mal Sondergast bei SNL, er trat am 3. Februar 2007 mit Elton John zusammen, mit Präsidentschaftskandidat Bill Richardson am 3. November 2007 und mit der Weihnachtsshow, die am 17. Dezember 2011 ausgestrahlt wurde selbst in einer musikalischen Nummer ("Ich wünschte, es wäre Weihnachten heute"). Er hat bis November 2008 100 Pfund abgenommen, indem er besser gegessen und trainiert hat, und dann gab er in einem Interview auf Late Night mit Jimmy Fallon im Juni 2009 bekannt, dass er einen Großteil seiner Gewichtsabnahme auf seine Fähigkeit zum Aufhören zurückzuführen habe Alkohol trinken.

Senden Sie Ihren Kommentar