NETWORTH

Jack Abramoff Nettowert

Jack Abramoff Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Jack Abramoff Net Worth: Jack Abramoff ist ein amerikanischer und ehemaliger Lobbyist und Geschäftsmann, der ein Nettovermögen von Negativ 44 Millionen Dollar. Jack Abramoff, geboren am 28. Februar 1958 in Atlantic City, New Jersey, stand im Zentrum einer umfassenden Korruptionsuntersuchung, die zu seiner Verurteilung führte, sowie von 21 weiteren Personen, die sich schuldig bekannten oder für schuldig befunden wurden; Personen, die die Repräsentanten des Weißen Hauses, J. Steven Griles und David Safavian, den Repräsentanten der USA, Bobby Ney, und neun weitere Lobbyisten und Berater des Kongresses einschlossen. Abrams wurde für den Jack Abramoff Native American Lobbyskandal belangt (ein Skandal, der die Betrügereien indianischer Stämme betraf, die Abramoffs Lobby-Klienten waren, sowie eine damit verbundene Bestechung von Amtsträgern). Im selben Jahr wurde er auch wegen seiner Geschäfte mit SunCruz Casinos belangt (Anklage lautete auf einen schuldigen Einwand von Abramoff, sich zu Drahtstraftaten und Postbetrug zu verschwören). Er wurde zu sechs Jahren im Bundesgefängnis verurteilt, diente 43 Monaten und wurde am 3. Dezember 2010 freigelassen. Jack wurde auch dazu verurteilt, persönlich zu zahlen 44 Millionen Dollar in der Restitution für das Betrügen der indischen Stämme. Vor diesen Skandalen war Abramoff Gründungsmitglied der International Freedom Foundation (die angeblich von der Apartheid in Südafrika finanziert wurde) und war Vorstandsmitglied des National Center for Public Policy Research, einer konservativen Denkfabrik. Zu weiteren Abramoff-Skandalen gehören Ermittlungen durch eine Grand Jury in Guam über eine angebliche Verschwörung zur Kontrolle der Funktionen der Gerichte dieses Territoriums, einen verdächtigen milliardenschweren Vertrag über die Heimatschutzbehörde und einen weiteren Skandal um die Indianer der Choctaw Indianer. Im Jahr 2010 erschien der Spielfilm Casino Jack, in dem Abramoffs umstrittene Karriere und illegale Erfolgsbilanz aufgezeichnet wurde und Kevin Spacey als Abramoff spielte. Auf dem Höhepunkt seines Erfolges soll Jack Abramoff über 20 Millionen Dollar pro Jahr verdient haben. Er eröffnete auch ein koscheres Restaurant in DC namens "Signaturen", das längst stillgelegt wurde.

Senden Sie Ihren Kommentar