NETWORTH

James Arnold Taylor Nettowert

James Arnold Taylor Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

James Arnold Taylor Reinvermögen: James Arnold Taylor ist ein US-amerikanischer Synchronsprecher mit einem Nettovermögen von 2 Millionen US-Dollar. James Arnold Taylor wurde im Juli 1969 in Santa Barbara, Kalifornien, geboren. Taylor hat auch 200 Schauspieler-Credits auf seinen Namen. Von 1990 bis 1991 äußerte er sich in der Fernsehserie "Nadia: Das Geheimnis des blauen Wassers" als Red Noah. Taylor spielte von 2003 bis 2005 die Rolle des Obi-Wan Kenobi in der TV-Serie Star Wars: Clone Wars und von 2008 bis 2014 erneut in Star Wars: The Clone Wars. Von 2005 bis 2007 äußerte er sich in der Rolle des Axel Manning Serie ATOM: Alpha Teens auf Maschinen. Die Rolle von Kind Sandy in der TV-Serie Codename: Kids Next Door von 2003 bis 2008 und die Rollen von The Producer und Wooldoor Sockbat in der Serie Drawn Together von 2004 bis 2008 äußerte sich von 2008 bis 2009 als Sprecher für das Fernsehen Serie Der Spectacular Spider-Man. Er lieferte von 2008 bis 2011 die Stimme für die Fernsehserie Batman: The Brave and the Bold. Von 2005 bis 2013 äußerte Taylor die Titelrolle in der Serie Johnny Test. Taylor hat 2013 und 2014 hinter den Voice Actors Awards für Star Wars: The Clone Wars gewonnen.

Senden Sie Ihren Kommentar