NETWORTH

James Dyson Nettowert

James Dyson Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

James Dyson Reinvermögen: James Dyson ist ein Industriedesigner aus England und hat ein Nettovermögen von 5,3 Milliarden Dollar. James Dyson wurde in Cromer, Norfolk, England, geboren. Er besuchte das Royal College of Art, wo er hauptsächlich Möbel und Innenarchitektur studierte und sich dann auf das Ingenieurwesen konzentrierte. Er war Co-Designer des Sea Truck, ein Hochgeschwindigkeits-Wasserfahrzeug für die Landung anderer Boote ohne Hafenanlagen. Der Sea Truck gewann in den frühen 70er Jahren mehrere Designpreise und startete seine Karriere. Er experimentierte mit Designs, bei denen Bälle verwendet wurden, und kreierte zuerst die "Ballbarrow", eine Schubkarre mit einem Ball anstelle eines Rades, gefolgt von "Trolley" und "Wheelboat". In den späten 70er Jahren begann er mit der Entwicklung eines Staubsaugers, der Zyklonabscheidung nutzte, um Schmutz aufzunehmen. Sein neuer Staubsauger beseitigte die Notwendigkeit eines Vakuumsacks und blieb mit der Zeit effizienter. Er konnte niemanden dazu bringen, das Vakuum in Großbritannien herzustellen, wo die Vakuumbeutelindustrie 100 Millionen Dollar wert war. Er brachte das Produkt in Japan auf den Markt und gründete eine eigene Produktionsfirma. Der Dyson Staubsauger wurde zu einem weltweiten Phänomen und ist heute der beliebteste Staubsauger in Großbritannien.

Senden Sie Ihren Kommentar