NETWORTH

James Wolk Nettowert

James Wolk Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

James Wolk Nettowert: James Wolk ist ein US-amerikanischer Schauspieler mit einem Nettovermögen von 2 Millionen Dollar. James Wolk wurde 1985 in Farmington Hills, Michigan als Sohn einer Lehrerin und eines Ladenbesitzers geboren. Wolk erwarb seinen Abschluss 2007 an der School of Music, Theatre and Dance der University of Michigan. Sein Debüt gab er 2006 ein Jahr zuvor im "The Spiral Project" als Jordan. Zu seinen Filmen zählen mehrere Kurzfilme und mehrere TV-Filme, darunter "Forgotten Land", "Front of the Class" und "8 Easy Steps". Wolk ist auch 2010 in "You Again" als William Olsen aufgetreten und 2012 in "For a Good Time, Call ..." als Charlie. Wolk gab sein TV-Debüt in einer Episode von 2008 "As the World Turns" als Seemann. Er erschien in fünf Episoden von "Lone Star" als Robert Allen im Jahr 2010 und in einem unverkauften TV-Pilot von "Georgetown" als Andrew Pierce im Jahr 2011. Wolk landete eine drei Episoden Teil der Hit-Serie "Shameless" im Jahr 2012 und ein drei Episoden Teil in "Happy Endings" im selben Jahr. Wolk hat 2012 auch Doug Hammon in "Political Animals" gespielt. Von 2013 bis 2014 gewann Wolk die Rolle von Bob Benson in einem Dutzend Episoden von "Mad Men" und erhielt eine Nominierung für einen Satellite Award als Bester Nebendarsteller in einer Serie, einer Miniserie oder einem Fernsehfilm. Wolk spielte zuletzt in 22 Episoden von "The Crazy Ones" als Zach Cropper von 2013 bis 2014. Er ist stark mit der Brad Cohen Tourette Foundation beschäftigt und arbeitet in einem Camp für Kinder, die Tourette-Syndrom haben.

Senden Sie Ihren Kommentar