NETWORTH

Joel Murray Nettowert

Joel Murray Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Joel Murray Nettowert: Joel Murray ist ein US-amerikanischer Schauspieler mit einem Nettovermögen von 1,5 Millionen Dollar. Joel Murray wurde 1963 in Wilmette, Illinois, geboren und arbeitete mit Chicagos Comedy-Truppe The Second City. Sein Leinwanddebüt gab er 1986 in "One Crazy Summer" mit George Calamari. Seine erste größere TV-Rolle als Norris Weldon erlangte er 1990 in "Grand" und trat in mehr als zwei Dutzend Episoden auf. 1991 trat er in 13 Episoden von "Pacific Station" als Captain Ken Epstein auf, und 1992 zeichnete er die Rolle von Ray Litvak in "Love & War". Er spielte Litvak für 67 Episoden von 1992 bis 1995. Zwei Jahre später, Murray spielte auf "Dharma & Greg" als Pete Cavanaugh bis 2002. Er spielte Danny Fitzsimmons auf "Still Standing" von 2003 bis 2006 und hat eine wiederkehrende Rolle als Freddy Rumsen auf der Hit-Serie "Mad Men". Murray ist auch für seine Rollen in Filmen wie "Monster University", "God Bless America", "Hatchet" und "Awaydays" bekannt. Zu seinen weiteren TV- und Filmcredits zählen "Cold Case", "American Body Shop", "Kriminelle Gedanken", "Hatchet II", "Mending Fences", "Zweieinhalb Männer", "Criminal Minds: Suspect Behaviour", " Es ist immer sonnig in Philadelphia "," My Boys "," The Artist "und" Shameless ". Murray ist seit 1989 mit seiner Frau Eliza Coyle verheiratet. Sie haben vier Kinder zusammen. Murray betreibt mit seinen Brüdern Bill Murray und Brian Doyle Murray ein Restaurant namens "Caddyshack", das nach der Kultkomödie benannt ist.

Senden Sie Ihren Kommentar