FILME

Johnny Depp + Colin Farrell + Jude Gesetz = Heath Ledger

Johnny Depp + Colin Farrell + Jude Gesetz = Heath Ledger

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Als Heath Ledger starb, war der erste Gedanke der meisten Leute "Aber was ist mit dem Terry Gilliam Film, den er gemacht hat, den wir wahrscheinlich sowieso nicht gesehen hätten? Was ist damit?"

Aber es ist in Ordnung, denn Terry Gilliam hat einen Weg gefunden, um Heath Ledgers Tod zu arbeiten Das Imaginarium von Doktor Parnassus - Heath Ledgers Charakter Tony wird mit Auftritten durch erweitert werden Johnny Depp, Colin Farrell und Jude Gesetz, die alle eingetreten sind, um sich an ihren Freund zu erinnern.

Nicht nur das, sondern die Neufassung von Heath Ledger Das Imaginarium von Doktor Parnassus Die Rolle wirft auch ein Licht auf den Charakter, den Heath spielen sollte. Es sieht wahrscheinlich aus, dass Tony irisch sein wird, gemurmelt, verkleidet als Pirat und ein bisschen verklemmt. Oder so.

Heath Ledgers Tod stoppte mehrere Dinge auf einmal. An erster Stelle stand die Marketingkampagne für Der dunkle Rittervon denen Heath Ledger die größte Rolle spielen sollte. Das wurde von Warner Bros gelöst, als er eine Stille entwickelte. Katie Holmes ist nicht in diesem! ' Strategie, die beliebter denn je sein sollte.

Aber Terry Gilliams neuer Film Das Imaginarium von Doktor Parnassus Auch Heath Ledger starb fast tödlich, weil Heath Ledger bereits mit der Überdosierung seiner Szenen begonnen hatte. Der Tod hätte gedrängt werden können Das Imaginarium von Doktor Parnassus auf den Stapel anderer unfertiger Terry Gilliam Projekte, aber jetzt ist alles gerettet.

Berichten zufolge haben Johnny Depp, Colin Farrell und Jude Law unterschrieben, um "Inkarnationen" von Heath Ledgers Charakter Tony zu spielen, was bedeutet, dass der Film wieder auf Kurs ist. Vielfalt Berichte:

Trotz des tragischen Todes von Pic's Star Heath Ledger haben sich Johnny Depp, Jude Law und Colin Farrell verpflichtet, Ledgers Figur "Tony" im Film zu spielen. "Parnassus", produziert von William Vince ("Capote"), Amy Gilliam und Samuel Hadidas Banner, drehte in London, als Ledger am 22. Januar an einer versehentlichen Überdosis starb. Ledgers Charakter wird im Fantasy-Bild in drei separate Dimensionen transportiert; Diese neuen Welten, auf die Ledger über einen paranormalen Spiegel zugreift, werden nun von Depp, Law und Farrell bewohnt.

Alles klingt zu gut, um wahr zu sein - es besteht eine gute Chance, dass der Film ein Erfolg wird, einige Leute werden es sehen, um Heath Ledgers letzte Vorstellung zu sehen, und andere werden es sehen, weil es Jack Sparrow auf der lustigen Seite zeigt Piratenfilm - aber wir sind uns nicht so sicher.

Diese Taktik stellt für Terry Gilliam immer noch ein großes Risiko dar, denn jetzt dreht er nicht nur einen Film über einen 1000-jährigen Mann, der eine fantastische Theatertruppe über mehrere Dimensionen führt, sondern einen Film über einen 1.000 Jahre alten Mann, der ein fantastisches Theaterstück spielt Theatertruppe über mehrere Dimensionen, die Jude Law darin hat. Er hätte es nicht weniger populär machen können, wenn es angerufen würde Die Baby-Raping-Abenteuer von Captain Stab.

Weiterlesen:

Trio tritt für Ledger ein - Vielfalt

Senden Sie Ihren Kommentar