NETWORTH

Jony Ive Nettowert

Jony Ive Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Jony Ive Net Worth: Sir Jonathan "Jony" Ive ist ein englischer Designer mit einem Nettovermögen von 400 Millionen Dollar. Nachdem Jonathan Jony Ive kurzzeitig als Designer in Großbritannien gearbeitet hatte, zog er Anfang der 90er Jahre in die USA, um für Apple zu arbeiten. Derzeit ist er Senior Vice President für Industriedesign von Apple und entwarf unter anderem solche sofort erkennbaren Apple-Produkte wie den iMac, den iPod, das iPhone und das MacBook. Er wurde 1967 in London als Jonathan Paul Ive geboren. Jony Ive studierte an der Newcastle Polytechnic und begann seine Arbeit bei mehreren in London ansässigen Design-Unternehmen, bevor er 1992 bei Apple landete. Fünf Jahre später übernahm er seine Position als Senior VP von Industrial Design zurück in die Firma. Ich habe an Apples Hardware gearbeitet und sein erstes Produkt war der iMac. Er würde mit dem MacBook Pro, dem MacBook Air, mehreren Editionen des iPod, dem iPhone, dem iPad und seinem Mini-Pendant und iOS7 arbeiten. Ive betreibt bei Apple ein streng bewachtes Labor, zu dem nur wenige Zugang haben. In diesem Labor sind alle Ideen und Prototypen von Apple zu Hause. Leander Kahney schrieb eine inoffizielle Biographie von Ive mit dem Titel "Jony Ive: Das Genie hinter Apples größten Produkten". Er ist der Gewinner einer Handvoll Auszeichnungen, darunter Designer des Jahres 2003 vom Design Museum, Produktdesigner des Jahres von "GQ" im Jahr 2007 und der National Design Award im selben Jahr. Der "Daily Telegraph" hat ihn den einflussreichsten Briten in Amerika genannt. Er ist Ehrendoktor der Rhode Island School of Design. Im Jahr 2012 wurde er von Prinzessin Anne für seine Beiträge auf seinem Gebiet geadelt. Ive ist seit 1987 mit seiner Frau, der Schriftstellerin Heather Pegg, verheiratet. Sie leben mit ihren beiden Kindern, den Zwillingen, in San Francisco.

Senden Sie Ihren Kommentar