NETWORTH

Jorja Fox Net Worth

Jorja Fox Net Worth

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Jorja Fox Nettowert: Jorja Fox ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Musikerin und Songwriterin mit einem Nettovermögen von 6 Millionen US-Dollar. Jorja Fox wurde am 7. Juli 1968 in New York, New York, geboren. Sie trat ursprünglich als wiederkehrender Gaststar im Fernseh-Medizindrama ER in Erscheinung und porträtierte die wiederkehrende Rolle von Dr. Maggie Doyle (1996-99). Es folgte eine weitere erfolgreiche wiederkehrende Rolle als Secret Service Agent Gina Toscano in The West Wing (2000). Sie spielte Sara Sidle im polizeilichen Verfahrensdrama CSI: Crime Scene Investigation, sowohl als reguläres (2000-2007, 2010-heute) als auch wiederkehrendes (2008-2010) Darsteller. Fox gewann einen Modelwettbewerb und kehrte nach New York zurück, um nach seinem Abschluss an der Melbourne High School in Melbourne, Florida, eine Schauspielkarriere zu machen. 1989 trat sie als Myra Pavlov in dem Drama "The Kill-Off" auf und gab anschließend ihr Fernsehdebüt in einem ABC Afterschool Special mit dem Titel Summer Stories. Fox erschien auf einer Vielzahl von kleinen Bildschirm-Produktionen einschließlich Lifestories: Familien in der Krise, Fehlende Personen, Gerichtsgebäude, Alchemie, Ellen, House of Frankenstein 1997 und Partner. Nach einem Aufenthalt bei ER trat Fox in sechs Episoden als Agent Gina Toscano auf und wurde in der vielbeachteten Fernsehserie CSI: Crime Scene Investigation in der Rolle der Sara Sidle gecastet. Im Jahr 2004 wurde sie unerwartet von der Show gekündigt, nur um wieder eingestellt zu werden (ohne Gehaltserhöhung wie der Rest der Besetzung). Fox 'Film-Credits gehören Memento, die Tötung, Dead Funny, die Jerky Boys, Velocity Trap, wie man den grausamsten Monat, für immer Fabulous und Next Exit. Zusätzlich zu ihren schauspielerischen Leistungen hat Fox auch eine in Los Angeles ansässige unabhängige Theatergruppe mit dem Namen Honeypot Productions gegründet. Sie ist auch Gitarristin und angehende Schlagzeugerin und hat sich sogar beim Singen und Songwriting ausprobiert. Fox schrieb ein Lied namens Lullaby, das Teil des Original-Soundtracks des Films Travelling Companion ist. Fox ist auch ein strenger Vegetarier. In einem Interview erzählte sie von dem Moment, als sie beschloss, Vegetarierin zu werden. Als Jorja modelte, war sie Mitbewohnerin von Paula Ciccone, der jüngeren Schwester von Madonna.

Senden Sie Ihren Kommentar