NETWORTH

Katarina Witt Nettowert

Katarina Witt Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Katarina Witt Reinvermögen: Katarina Witt ist eine pensionierte Eiskunstläuferin und Model, die ein Nettovermögen von 9 Millionen Dollar hat. Katarina Witt hat sich ihr Vermögen durch jahrelange Eiskunstlauf-Wettbewerbe, ihre Auftritte im Fernsehen und in Filmen sowie den Autor des Romans "Only With Passion" verdient. Bei den Europameisterschaften und den Ostdeutschen Meisterschaften 1978/79 war sie 14., als sie ein Kind von zwölf oder dreizehn Jahren war. Seitdem hat sie an mehreren Wettbewerben teilgenommen. Sie hat in den Jahren 1984 und 1988 beim Frauen-Eiskunstlauf-Wettbewerb zwei olympische Goldmedaillen für Ostdeutschland gewonnen. 1988 trat sie mit Debi Thomas um den Titel an und beide Skater spielten zur Musik aus der Oper "Carmen". Diese intensive Konkurrenz wurde bekannt als "Die Schlacht der Carmens". 1988 ging Witt mit Brian Boitano, einem weiteren Goldmedaillengewinner im Eiskunstlauf, auf Tournee mit ihrer sehr erfolgreichen Show "Witt and Boitano Skating". Sie trat auch in "Holiday on Ice" sowohl in den USA als auch in Westeuropa auf. 1989 begann sie mit einer Rolle in dem Film "Carmen on Ice" zu spielen. Sie war auch in Filmen wie "Princess on Ice" (deutscher Film) zu sehen, in dem sie den Titelsong "Skate With Me" vortrug, sowie eine kleine Rolle in dem Film "Ronin". Sie ist auch in der TV-Komödie "Arli $$", der TV-Serie "V.I.P." erschienen. und machte einen Auftritt in dem Film "Jerry McGuire". Zusammen mit ihren vielen anderen Leistungen hat sie einen Roman mit dem Titel "Only With Passion" geschrieben sowie eine eigene Fernsehshow "Stars on Ice" bei ProSieben in Deutschland. Anfang 2012 wurde sie Richterin in der Fernsehshow "Dancing on Ice" in Großbritannien. Katarina Witt wurde in Staaken, Ostdeutschland geboren und besuchte die Schule in Karl-Marx-Stadt und ging zur Kinder- und Jugendsportschule. Ihre letzte Tour war 2008.

Senden Sie Ihren Kommentar