BERüHMTHEITEN

Shia LaBeouf sagt schlechtes Wort: World Sheds Crocodile Tears

Shia LaBeouf sagt schlechtes Wort: World Sheds Crocodile Tears

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Shia LaBeouf hat einen dämlichen Namen, dem die meisten zustimmen werden. Es scheint auch, dass er seine Freunde gerne mit dämlichen Namen anruft, um sie dazu zu bringen, ihm ins Gesicht zu schlagen.

Warum "The Beef" ins Gesicht geschlagen werden möchte, ist offen für Spekulationen - vielleicht hat er das gesehen Tarzan Szene im neuen Indy-Streifen zu oft und fühlte, dass er einige kleine Schritte zur Wiedergutmachung unternehmen musste. Nämlich durch Gewalt. Aber, ehrlich gesagt, es würde mehr als einen einfachen Schlag brauchen, um die Abtreibung eines Filmmoments auszugleichen.

Spekulieren Sie alles, was wir können, die Gründe, warum der junge Beefy rotgesichtig sein wollte, werden uns wahrscheinlich für eine lange Zeit entgehen. Worüber wir nicht spekulieren müssen, ist die Tatsache, dass Shia Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...41&Itemid=32 Er benutzte einen unanständigen homosexuellen Slur, um seinen Kumpel dazu zu bringen, ihn zu schlagen, wie man es auf einem Youtube Video - das wurde anschließend aus neugierigen Augen der Öffentlichkeit gezogen.

Das ist richtig - leg die Kinder ins Bett, bedecke Omas Augen und Ohren und hoffe auf Zeus Mary Whitehouse ist nicht da - Shia nannte seinen Freund einen "Schwuchtel".

Ist die Welt schon zu Ende? Nein? Puh.

Junger Film Superstar in Slang Begriff mit Freunden Schocker! Jetzt sind wir bei Spitzlerspray sind völlig gegen alle Formen von -ismus und -Phobie: Rassismus, Homophobie, Sexismus, Dogma, schlechte Sandwiches und vieles mehr. Aber mein Lieber, wenn das nicht ein weiterer Fall ist, in dem etwas einfach wegen des Status eines Kerls völlig unverhältnismäßig aufgebauscht wird.

Beef Stew wurde mit seinen Freunden gefilmt und es kam raus. Die Situation war nicht für die Öffentlichkeit gedacht, und es ist sicherlich keine Situation, in der das jugendliche Rote Fleisch die Notwendigkeit empfinden sollte, seine Sprache stark zu zensieren. Es ist nur so schnell wie die Medien Parasiten sich daran festmachen, die Dinge werden mental und LaBeouf wird gezwungen, eine peinliche Entschuldigung zu machen, durch einen Sprecher (natch), also:

"Er bedauert, dass er das Wort in jeder Hinsicht benutzt hat und es ist ihm sehr peinlich, dass dieses Material von irgendjemandem gesehen wird."

Grob übersetzt: "Tut mir leid für alles, was jemals jemandem schlecht war, sogar Dinge, an denen ich nicht beteiligt war oder von denen ich nichts wusste". Eine anständige Entschuldigung aus aller Welt Shia. Er weiß, dass er das böse Wort nicht gesagt haben sollte, das eindeutig das Ende von allem, was gut in der Welt ist, bewirken wird, sondern die bloße Tatsache, dass er zu einer vorschnellen Entschuldigung gezwungen wurde und dass die Mächte die Situation als solche sahen Eines wo ein Video sein sollte entfernt zeigt, dass dies eine klassische Medienüberreaktion ist.

Warte - was meinst du, Shia ist eigentlich ein Meisterverbrecher? Ein Mann-Kind, das ständig das Gesetz bricht? Will bitte nicht jemand an die Kinder denken ?!

Was auch immer als nächstes? Bifstek ruft an Miley Cyrus ein schlechter Name? Er würde nicht Wagen.

Senden Sie Ihren Kommentar