NETWORTH

Max Baer Jr Nettowert

Max Baer Jr Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Max Baer, ​​Jr. Reinvermögen: Max Baer, ​​Jr. ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Produzent, Regisseur und Drehbuchautor mit einem Nettowert von 50 Millionen Dollar. Max Baer Jr. wurde in Oakland, Kalifornien, geboren und schloss sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Santa Clara University ab. Er begann in den späten 40er Jahren in England zu agieren und begann dann an verschiedenen Projekten für Warner Brothers zu arbeiten, darunter "Surfside 6", "Maverick", "77 Sunset Strip" und "Cheyenne". In den frühen 60er Jahren wurde er in der Rolle besetzt, die ihm einen Namen geben würde, als Jethro Bodine auf "The Beverly Hillbillies". Während die Rolle ihn Legionen von Fans brachte, brachte es auch seine Schauspielkarriere zu einem relativen Stillstand, als er in der Folge ähnliche Rollen für den Rest seiner Karriere angeboten wurde. Er verlagerte seinen Fokus auf Regie und Produktion und fuhr fort, einige der finanziell erfolgreichsten Filme in Hollywoods Geschichte zu drehen. Sein 1974er Film "Macon County Line" hielt den Rekord für den höchsten Einspielergebnis pro investiertem Dollar, bis 1999 das "Blair Witch Project" veröffentlicht wurde. Er konzentriert sich jetzt hauptsächlich auf die Casino-Entwicklung und baut derzeit ein "Beverly Hillbillies" "themed Hotel und Casino in Nevada.

Senden Sie Ihren Kommentar