NETWORTH

Der Scheidungskampf von Mel B hat sie für Bargeld gebunden

Der Scheidungskampf von Mel B hat sie für Bargeld gebunden

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Mel B hat es in ihrem Scheidungskampf mit Stephen Belafonte nicht leicht. Tatsächlich zeigen Gerichtsdokumente, dass das ehemalige Spice Girl dem finanziellen Ruin nahe ist. Ihre Reisekosten, Ausgabengewohnheiten und Rechnungen von Anwälten und Rechnungsprüfern haben ihren Nettogewinn für 2017 auf - 3,2 Millionen Dollar getrieben. Es wurde enthüllt, dass Mel Bs Gehaltsschecks vom IRS garniert werden, um Hunderttausende von Dollars zu bezahlen, die sie hinter Steuern schuldet.

Die Einreichung enthält auch Details zu den hohen Kosten ihrer Scheidung und anderen Ausgaben. Das Ausmaß ihrer Ausgaben in den letzten 18 Monaten ist atemberaubend. Sie zahlte Belafonte $ 422.500 an Ehegattenunterstützung und Beiträgen zu seinen Anwaltskosten im Jahr 2017. Sie bezahlte auch $ 58.339 an einen Privatdetektiv, $ 63.325 an Mahlzeiten und Unterhaltung, $ 49.162 an Arztrechnungen und $ 120.805,87 an Reisekosten. Der Unterhalt in ihrem Hollywood-Heim kostete 2017 42.549 US-Dollar und etwas mehr als 21.000 US-Dollar für das erste Halbjahr 2018. Sie hat bisher fast 1,1 Millionen US-Dollar an Anwaltskosten bezahlt und schuldet noch immer 800.000 US-Dollar an Anwälte und forensische Buchhalter. Sie schuldet ihrem derzeitigen Anwalt und Buchhalter eine Summe von 184.000 Dollar. Der 43-Jährige hat auch 100.000 Dollar Kreditkartenschulden.

Sie zahlt auch $ 9.072 pro Monat für die Schule für ihre Kinder, $ 5.000 für die Miete ihrer ältesten Tochter, $ 5.544 für Kinderbetreuungskosten, und gibt $ 3.217 pro Monat für wohltätige Zwecke. Mel B. gab 12.2447 $ für Autos und 5.918 $ für Blumen aus. Mel und Belafonte schulden auch die IRS 838.854 Steuern für 2016. Ihre Steuerschuld wird 2017 auf 1 Million Dollar geschätzt.

Craig Barritt / Getty Bilder

Die Einreichung zeigt, dass die California Franchise Tax Board ihren Lohn für die 2016 Steuern versteuern soll. Das FTB hat auch ein Pfandrecht gegen ihr Haus in Hollywood wegen Nichtzahlung eingereicht.

Mel schätzt, dass ihr gegenwärtiger Verdienst 250.269 Dollar pro Monat beträgt - dazu gehören auch Kapitalerträge und Einkommen von ihrer Firma Purple Owl, Inc. Allerdings erzählt 2017 eine andere Geschichte, in der es um ihr Einkommen geht. In ihrer Gewinn- und Verlustrechnung von 2017 sagt Mel, dass sie $ 26.445 von ihrer Firma gemacht hat und dass sie in den ersten sechs Monaten von 2018 $ 11.181,54 verdient hat. Ihre größte Einkommensquelle für das Jahr 2017 waren die 250.000 US-Dollar, die sie von Eddie Murphy erhalten hat. Sie hat in der ersten Hälfte des Jahres 2018 125.000 Dollar von ihm erhalten.

Mel behauptet, dass sie das Jahr 2017 verschuldet hat. Ihre Gesamtkosten betrugen 3.510.292 $. Sie hat 276.445 $ verdient. Das bringt ihr mehr als 3,2 Millionen Dollar in den roten Zahlen.

Mels derzeitige Vermögenswerte umfassen fast $ 76.000 in der Bank und das $ 6.5 Million Hollywood-Haus, das sie mit Belafonte besitzt. Das ehemalige Paar schuldet dem Haus noch 3,1 Millionen Dollar, und wenn es zu einem Preis verkauft wird, würden sie fast 3,4 Millionen Dollar bekommen.

Mel gab ihr finanzielles Elend an das Gericht weiter, nachdem Belafonte das Gericht gebeten hatte, sie zu zwingen, ihm mehr als eine Million Dollar für seine Anwaltskosten, Buchhaltergebühren und Kindergeld zu zahlen.

Mel hielt sich in ihrer Erklärung nicht zurück. Sie rief Belafonte an, weil er sich nicht selbst unterstützte, und schrieb:

"Da Stephen keine zusätzliche Unterstützung durch die Ehegattin erhalten kann, da das Urteil eindeutig besagt, dass die Unterstützung durch die Ehegattin nicht veränderbar ist, nutzt er unser Kind als weiteres Mittel, um mehr Geld zu bekommen. Stephen hat keine Informationen zur Verfügung gestellt, als wolle er es werden Selbstständige oder wenn seine "Firma" irgendeine Art von Einkommen macht. Stephens tatsächlicher monatlicher Verdienst ist unklar. Er hat Null Einkommen aufgelistet. Er stellt keine Unterlagen zur Verfügung, um seine "Selbstständigkeit" zu unterstützen. Ich bin alleiniger Lieferant für unsere Tochter Ich habe garantiert, dass ihr Lebensstandard durch diese Scheidung nicht gestört wird. Ich bezahle die gesamte Ausbildung, Sommerlager und außerschulische Aktivitäten, ohne jegliche Unterstützung von Stephen. "

Mel bezahlt alle Rechnungen in ihrem Haus in Hollywood Hills. In ihrer Erklärung schrieb sie auch:

"Ich war nicht in der Lage, meine eigenen Anwaltskosten zu bezahlen, aber allein weitere 900.000 $, wie Stephen beantragt hat. Wenn das Gericht anordnet, dass ich Stephen zusätzliche Anwaltskosten spende, bin ich sehr besorgt, dass ich nur weiter wachsen werde in Schulden, da ich weiterhin mit unseren Gemeinschaftsschulden umgehen werde und Stephen weiter finanziell von mir profitieren wird. "

Belafonte hat auch seine eigene Einnahmen- und Ausgabenerklärung eingereicht. Er behauptet, überhaupt kein Geld zu verdienen, außer den 15.000, die er in der Unterstützung der Ehegatten erhält. Seine monatlichen Ausgaben belaufen sich auf $ 18.000, darunter $ 2.000 für Unterhaltung, Geschenke und Urlaub, $ 1.500 für Essen und $ 1.500 für Kleidung. Er hat fast $ 225.000 für Anwaltskosten ausgegeben und schuldet seinem Anwaltsteam immer noch $ 701.000 und einem forensischen Buchhalter $ 70.000.

Das Haus des ehemaligen Paares ist auf dem Markt. Der Verkauf wird einige Schulden mindern. Allerdings werden sie etwa 800.000 Dollar Kapitalgewinnsteuern schulden, wenn das Haus verkauft. Das ehemalige Paar hat keine Einigung darüber, wer diese Steuern zahlen wird.

Pre-Nups sind eine gute Sache, Leute.

Senden Sie Ihren Kommentar