FILME

Mission: Impossible 3 um mit dem Filmen zu beginnen

Mission: Impossible 3 um mit dem Filmen zu beginnen

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Nach allen möglichen verrückten Problemen, der Tom Cruise (DVD) Film Mission: Unmöglich 3 wird nächsten Monat anfangen zu filmen.

Wenn es seinen ursprünglichen Zeitplan beibehalten hätte, wäre der Film vor einem Jahr veröffentlicht worden, aber die Dreharbeiten wurden aufgrund von Problemen mit Regisseuren und Budgets und Gerüchten, dass Tom Cruise auf Bananen geht, verschoben Oprah hätte möglicherweise zum vollständigen Verschrotten des Films geführt.

Aber jetzt Brad Grey, CEO von Paramount Pictures, hat den Film grün beleuchtet. "Wir freuen uns sehr, diese aufregende dritte" Mission "mit den erstaunlichen Talenten von Tom Cruise, J.J Abrams und dem gesamten" M: I 3 "-Team beginnen zu können.

Das erste geplante Veröffentlichungsdatum für Mission: Unmöglich 3 war Mai 2004, aber das wurde zurückgestellt. Dann Joe Carnahan (DVDs), Regisseur von Narc, wurde gebracht, um den Film zu steuern, aber er verließ wegen Problemen mit der Ton des Films. Gesehen haben NarcDas heißt vermutlich, dass er sich geärgert hat weil M: I 3 war nicht unerbittlich, albtraumhaft, Schlitz-deine-Handgelenke düster.

Dann, J. J. Abrams (DVDs) wurde hereingebracht. Er ist der Schöpfer der atemberaubenden TV-Show Hat verlorenund die mittelmäßige TV-Show Alias. Hoffentlich wird er den ganzen Film in eine Art von Film verwandeln Hat verloren Spin-off, wo Tom Cruise von einem Riesen um eine einsame Insel gejagt wird Eisbär für zwei Stunden, bevor er durch ein Düsentriebwerk gesaugt wird.

Scarlett Johansson (DVDs) war ursprünglich dazu verpflichtet, das Gegenteil zu spielen Tom Cruise, aber sie ging, um sich durch einen Haufen zu schmollen Woody Allen (DVDs) Filme. Die leere Rolle war Gegenstand vieler Spekulationen. Lindsay 'OK, hör jetzt auf, über meine Titten zu reden' Lohan (DVDs) es wurde gemunkelt, dass sie die Rolle übernommen hatte - sie hat sogar für diese Rolle praktisch nichts gemacht.

Dann kam der komische Tom Cruise /Katie Holmes Beziehung und die manische, bodenständige Darstellung von etwas aneignender Liebe auf Oprahund sofort gab es Berichte von Katie Holmes, die im Film gegen Cruise agieren, obwohl sie diese Behauptungen seither dementiert hat.

Es gab sogar Berichte, dass der ganze Film in Gefahr sei zu sein verschrottet. Anscheinend war das Budget außer Kontrolle, war Tom Cruise zu viel Einnahmen aus dem Projekt, und dass seine jüngste Seltsamkeit irgendwie signalisierte den Beginn seines Untergangs.

Mission: Unmöglich 3 beginnt im Juli in Europa, Asien und Amerika zu drehen und wird am 5. Mai 2006 veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge:

Lindsay Lohan Going für Mission Impossible

Tom Cruise On Oprah - Er liebt Werbung

[Geschichte von Stuart Heritage]

Senden Sie Ihren Kommentar