NETWORTH

Die teuersten Colleges

Die teuersten Colleges

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Was sind die teuersten Hochschulen für 2009-2010? Der CampusGrotto-Bericht vom Oktober 2009 listet die teuersten Colleges in den Vereinigten Staaten auf. Sarah Lawrence College ist das teuerste College in Bezug auf die Gesamtkosten für das zweite Jahr in Folge zu 54.410 $ pro Jahr zu besuchen. NYU ist als nächstes, George Washington University für den zweiten Platz auf der teuersten College-Liste. Wenn es um die genauen Studienkosten geht, ist Middlebury College das erste Mal auf der Studienliste bei $ 43.690, Connecticut College ist das zweite bei $ 42.335 pro Jahr Unterricht, während Sarah Lawrence College ist auf der Liste der Studiengebühren bei 41.040 $ pro Jahr.

CampusGrotto bewertete die Gesamtkosten für die Teilnahme an der Hochschule durch Zugabe von Studiengebühren und Unterkunft und Verpflegung. Der Bericht enthält die höchsten Gesamtkosten für das College sowie die höchsten Studiengebühren pro Jahr.

Die Mehrheit der Colleges auf der teuersten College-Liste sind privaten freien Künste Schulen im Nordosten. Eine Reihe von Colleges auf dieser Liste haben die $ 50,000 pro Jahr-Marke erreicht, sogar mit der geringsten Studienerhöhung in siebenunddreißig Jahren.

Zum Glück für Studenten, die daran interessiert sind, diese Colleges zu besuchen, gibt es ausgezeichnete finanzielle Hilfspakete, die entworfen wurden, um Studenten zu helfen, die hohen Kosten des Unterrichts zu bezahlen. Stipendien sind auch verfügbar, um die Kosten für Studiengebühren in einer Reihe von Hochschulen auf der Liste zu senken. MIT ist ein Paradebeispiel dafür, dass Familien, die weniger als 75.000 Dollar pro Jahr verdienen, kostenlos Unterricht erhalten.

NYU Anfang - Andrew Burton / Getty Images

Die Preise für eine 4-jährige Bachelor-College für ein Jahr der Ausbildung ist wie folgt:

Höchste Gesamtkosten 2009-2010

College Gesamtkosten

1. Sarah Lawrence College $ 54,410

2. New York University 51.991 $

3. Die George Washington Universität $ 51,730

4. Bates College 51.300 $

5. Skidmore College $ 51,196

6. Johns Hopkins Universität 51.190 $

7. Georgetown Universität $ 51,122

8. Connecticut College $ 51,115

9. Harvey Mudd College $ 51.037

10. Vassar College $ 50,875

11. Wesleyan Universität $ 50,862

12. Claremont McKenna College $ 50,800

13. Colgate Universität $ 50,660

14. Carnegie Mellon Universität $ 50,640

15. Haverford College $ 50,625

16. Bowdoin College $ 50,485

17. Middlebury College $ 50,400

18. Berg Holyoke College $ 50.390

19. Bard College $ 50.380

20. Boston College $ 50.370

21. Franklin & Marshall College $ 50,360

22. Bard College in Simon's Rock $ 50,340

23. Scripps College $ 50,336

24. Babson College $ 50,324

25. Colby College $ 50,320

Höchster Unterricht 2009-2010

Studiengebühren

1. Middlebury College $ 43,690

2. Connecticut College $ 42,335

3. Sarah Lawrence College $ 41.040

4. Die George Washington Universität $ 41.610

5. Vassar College 41.335 $

6. Colgate Universität $ 40,690

7. Bucknell Universität $ 40.594

8. Skidmore College $ 40.420

9. Carnegie Mellon Universität $ 40.300

10. Union College (NY) 40.068 $

11. Universität Richmond 40.010 $

12. St. Johns College $ 39,992

13. Franklin & Marshall College $ 39,930

14. Wesleyan Universität $ 39,822

15. Kenyon College $ 39,810

16. Dickinson College $ 39,780

17. Oberlin College $ 39,686

18. Bowdoin College $ 39,605

19. Bates College $ 39,575

20. Wheaton College (MA) $ 39.565

21. Carleton College $ 39,546

22. St. Lawrence Universität $ 39.520

23. Reed College $ 39,440

24. Tufts Universität $ 39,432

25. Bard College in Simon's Rock $ 39.380

Senden Sie Ihren Kommentar