NETWORTH

Die teuerste Uhr

Die teuerste Uhr

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Sobald du genug Geld verdient hast, um ein schickes Auto und ein schickes Haus zu kaufen, was kaufst du als nächstes? Wie wäre es mit einer Uhr? Wie wäre es mit einer Uhr, die mehr kostet als das Haus und das Auto, kombiniert? Also, was ist die Welt? teuerste Uhr? Die Top-Ten-Liste der teuren Uhren sind sehr begehrt von denen, die solche Luxusgüter leisten können. Die teuerste Uhr der Welt wurde von Patek Philippe & Co., einem Schweizer Luxusuhrenhersteller aus der Schweiz, entworfen. Patek Philippe ist der Schöpfer aller der zehn teuersten Uhren der Welt. Armbanduhren und Taschenuhren wurden im Laufe der Jahre als Sammlerstücke oder edler Schmuck geschätzt. Armbanduhren sind Uhren, die für die tägliche Aufbewahrung getragen werden. High-End-Uhren sind teure Uhren, die auf Mode Schmuck statt funktionale Uhren konzentriert sind.

STAN HONDA / AFP / Getty Images

Die 10 teuersten Uhren aller Zeiten:

10. Offizier (1923)

Patek Philippe

$1,918,387

Verkauft in Antiquorum im Jahr 1999

Dies ist eine einzigartige Patek Philippe Armbanduhr mit 18-karätigem Gelbgold, einem Chronographen und einem 60-Minuten-Register.

9. Der Grogan (1925)

Patek Philippe

$1,945,040

Verkauft bei Christie's im Jahr 2006

Die goldene Chronographen-Armbanduhr von Patek Philippe hat ein kissenförmiges Gehäuse, eine einzigartige Armbanduhr, die speziell für Linkshänder entwickelt wurde.

8. Große Komplikation (1926)

Patek Philippe

$1,980,200

Verkauft bei Christie's im Jahr 2005

Der einflussreichste Gönner des Uhrmachers, Henry Graves Jr., ein New Yorker Finanzier, ließ sich diese signierte Patek Philippe-Uhr für ihn machen. Die Grande Complication-Uhr hatte 12 sogenannte "Komplikationen", darunter einen bidirektionalen Aufzugsmechanismus, einen Doppelzylinder und einen ewigen Kalender.

7. Modell 2499 erste Serie (1951)

Patek Philippe

$2,129,000

Verkauft in Antiquorum im Jahr 2002

Die Patek Philippe wurde 1951 hergestellt und mit der Patek Philippe Signatur versehen. Die Patek Philippe ist eine 18-karätige roségoldene Armbanduhr mit einem ewigen Kalender und einem Mondphasen-Zifferblatt.

6. Modell 1591 (1944)

Patek Philippe

$2,263,964

Verkauft bei Christie's im Jahr 2007

Das Modell 1591 von Patek Philippe hält den Weltrekord für jede auf einer Versteigerung verkaufte Edelstahlarmbanduhr. Diese Uhr ist vermutlich das einzige Modell 1591 aus rostfreiem Stahl, das jemals hergestellt wurde, eines von nur zwei Exemplaren dieses Modells, das bis heute existiert.

5. Modell 2499 erste Serie (1957)

Patek Philippe, 1957

$2,280,000

Verkauft bei Christie's im Jahr 2007

Diese Uhr ist die teuerste Uhr, die je bei Christie's verkauft wurde und mit der Unterschrift von Patek Philippe versehen ist. Es gibt fünf weitere Beispiele dieser 18-karätigen roségoldenen Armbanduhr, von der bekannt ist, dass sie bis heute in der Öffentlichkeit erschienen ist.

4. Modell 2523 Heures Universelles (1953)

Patek Philippe

$2,899,373

Verkauft in Antiquorum im Jahr 2006

Diese Patek Philippe Uhr aus 18 Karat Gelbgold ist eine Weltzeituhr mit einem aufwendigen Design mit polychromem Cloisonné-Emailzifferblatt, das die Karte von Nordamerika darstellt.

3. Platinum Weltzeit (1939)

Patek Philippe

$4,026,524

Verkauft in Antiquorum im Jahr 2002

Es wird angenommen, dass die Platinum World Time die einzige Armbanduhr ihrer Art ist. Die Platinum World Time galt damals als die teuerste Armbanduhr der Welt.

2. Kaliber 89 (1989)

Patek Philippe

$5,002,500

Verkauft bei Antiquorum in

Die Calibre 89 18 Karat Weißgold Uhr hat insgesamt 33 Funktionen und gilt als die komplizierteste Uhr der Welt, einschließlich der Zeit von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang und wählt für eine zweite Zeitzone.

1. Henry Graves Superkomplikation (1932)

Patek Philippe

$11,002,500

1999 bei Sotheby's verkauft

Die teuerste Uhr der Welt wurde bei Sotheby's verkauft, mit intensiver Konkurrenz für diese wertvolle Uhr. Die Schätzung von Sotheby's für den Verkauf der Henry Graves Supercomplication lag zwischen 3 Millionen und 5 Millionen Dollar. Stattdessen führte ein intensiver Wettbewerb zu einem Gebot von mehr als 11 Millionen US-Dollar. Henry Graves Supercomplication ist eine gelb-goldene Taschenuhr mit zwei Gesichtern und 24 Komplikationen. Die Uhr hat vier Jahre gebaut und hält den Rekord für die teuerste Uhr, die jemals verkauft wurde.

Senden Sie Ihren Kommentar