FILME

Jetzt Lindsay Lohan Knackers selbst durch Stripping

Jetzt Lindsay Lohan Knackers selbst durch Stripping

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

So sehr du Lindsay Lohan respektierst, dass sie ständig so viel wahnsinnigen Unsinn erzählt, dass sie tatsächlich eine Parodie auf eine Parodie von ihr selbst geworden ist, es ist ein weiteres Talent von Lindsay Lohan, das deine Aufmerksamkeit im Moment erregen sollte - Strippen.

Das ist richtig - Lindsay Lohan wird eine Stripperin in einem neuen Film mit dem Titel spielen Ich weiß, wer mich getötet hat. Aber seien Sie nicht zu aufgeregt, denn Lindsay Lohans Vorbereitung auf den Film lief überhaupt nicht gut - Berichten zufolge hat Lindsay Lohan allen ihren Freunden eine E-Mail geschrieben, in der sie beschreibt, wie verärgert ihre Beine sind Tanzstunden nehmen. Und es ist auch eine gute Arbeit, denn es gibt sicherlich nichts, was wir gerne mehr sehen würden als die gesprenkelten, strumpfbesetzten, hüftdünnen Beine eines Anonymen Alkoholikers mit einer Geschichte von Essstörungen, die auf einem 30-Fuß-Bildschirm vor uns zu zweit kreisten Stunden, kein Vater.

Wir fangen an zu vermuten, dass Lindsay Lohan ihren Agenten feuern und versuchen sollte, jemanden einzustellen, der kein unaufhörlich erregter 14-jähriger Junge ist. Es ist erst zwei Monate her, seit Lindsay Lohan ihren lesbischen Sexfilm mit Keira Knightley angekündigt hat, und jetzt macht sie einen neuen Film über eine Stripperin. Wenn die Dinge auf dieser Straße weitergehen, ist es nur noch eine Frage von Tagen, bis ein Lindsay Lohan Fahrzeug über eine Flugbegleiterin in einem engen Latexkleid, das nur mit ihren Titten eine Alieninvasion bekämpft, angekündigt wird. Hoffen wir es trotzdem, denn dieses Drehbuch hat uns verdammt viel Zeit gekostet.

Aber gerade weil Lindsay Lohan in einem Film eine Stripperin spielt, heißt das nicht, dass es besonders gut läuft. Obwohl Lindsay Lohan eine große Erfahrung darin hat, mit Kate Moss lahme betrunkene Poledances zu machen, hat sie auch eine ebenso große Erfahrung darin, über alles eine flockige kleine Hexe zu sein. Studien zeigen, dass Lindsay Lohan im wahrsten Sinne des Wortes der einzige Mensch in der Geschichte der Welt ist, der in Florida einen Asthmaanfall haben kann, ihr Bein auf einer Teetasse von Bryan Adams abschneidet, einen heftigen Sturz hat und sich das Handgelenk bricht und genug dehydriert innerhalb eines Jahres ins Krankenhaus zu gehen, so würde jede Begegnung, die Lindsay Lohan mit einem Stripperpfosten hatte, immer in Tränen enden, oder?

Seite Sechs berichtet, dass Lindsay Lohan die genauen Verletzungen, die sie aufnahm, während sie auf einem Metallstab herumwirbelten, detailliert darstellte Annie Lennox aufnehmen - sehen, wir haben gesehen Striptease - in einer E-Mail an alle, die sie kennt:

Eine E-Mail, die sie letzte Woche an Freunde geschickt hat, trägt den Betreff: "Sie sind alle Huren, sie sind alle Huren... Offensichtlich für einige!" Lohan schrieb in der Notiz: "Also ... 3 Stunden Pole-Dance und Prellungen. Überall ... Ich meine, wir reden wie, OBERE UND INNEN-THIGH-AKTION - zerschlagen ... wie ein laufendes Schwarz-Blau Ich meine wirklich, wirklich, ich wusste nicht, dass es tatsächlich möglich war, in solchen Bereichen des Körpers blaue Flecken zu haben. Strippers Kumpel, ich sage dir, ich respektiere die [c-word] s jetzt wirklich ... Ich Ich werde dich nicht anlügen. "

Stellen Sie sich vor, wie ermächtigt die Stripper nun das Ingwer-Mädchen fühlen Herbie: Voll geladen hat sie zwischen Anfällen unterstützt, sie zu nennen "Huren" und "Fotzen". Und dieser neu gewonnene Respekt vor Frauen, die ihren betrunkenen Geschäftsleuten ihre Geldbuße für Geld zeigen, reicht über Lindsay Lohan bis hin zu Lindsay Lohans Sklave Leslie Sloane Zelnik, Wer Seite Sechs Berichte wie gesagt:

"Sie war bei den Proben für den Film und hat Unterricht bei Sheila Kelly genommen." Kelly entwickelte den berühmten "S-Faktor: Aerobes Striptease Workout und Pole Dancing". "Ihr Charakter ist eine Stripperin, und sie erkennt jetzt, dass der Job nicht einfach ist. Wir sollten diesen Frauen Anerkennung zollen."

Lindsay Lohan und ihre bezahlten Sklaven sind genau richtig. Strippern sollte mehr Respekt und Anerkennung zuteil werden, da sie Tag für Tag ihr Leben aufs Spiel setzen, indem sie ihre Esel bei überkompensierend heterosexuellen Rugbyspielern wackeln lassen. Vielleicht sollte es etwas ganz Neues geben Internationales Abtreibungsministerium eingerichtet, um den Stripperinnen ausschließlich den Respekt und die Anerkennung zu geben, die sie verdienen. Es ist aber cool, denn Lindsay Lohan kennt Al Gore total. Er wird helfen.

Weiterlesen:

Pole pulverisiert Lohan-Oberschenkel - Seite Sechs

Senden Sie Ihren Kommentar