NETWORTH

O.J. Simpson hat "eine gute Chance", Parole zu bekommen, und eine NFL-Pension, die so viel wert ist wie $ 5M

O.J. Simpson hat "eine gute Chance", Parole zu bekommen, und eine NFL-Pension, die so viel wert ist wie $ 5M

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Als 2008 O.J. Simpson wurde zu 33 Jahren in einem Nevada Gefängnis für einen verpfuschten Versuch verurteilt, gewaltsam eine Sammlung von Sporterinnerungsstücken zurückzufordern, viele sahen es als poetische Gerechtigkeit gegen seinen berüchtigten Mordfreispruch im Jahr 1995 an. Aber jetzt könnte Simpson ziemlich gut ausgehen er selbst, wie ein Associated Press-Bericht berichtet, dass er "eine gute Chance" hat, nach seiner Anhörung am 20. Juli eine Bewährung zu bekommen. Und wenn das passiert, wird er auch in der Reihe sein, eine Rente aus dem Ruhestandsprogramm der NFL zu sammeln, das zwischen 2,5 Millionen und 5 Millionen Dollar wert ist.

Simpson scheint den Rückenwind zu haben, der am Donnerstag in seine Bewährungsstrafe geht, wenn die Vorstandsmitglieder sein Alter (er ist 70 Jahre alt) sowie seinen Mangel an strafrechtlichen Verurteilungen vor seinem Urteil von 2008 berücksichtigen. Und im Juli 2013 wurden die gleichen vier Mitglieder des Bewährungsausschusses, die das Schicksal von Simpson bestimmen werden, in einigen Anklagepunkten wegen Entführung, Raub und Einbruch verwickelt, die zu seiner 33-jährigen Haftstrafe beitrugen Er trifft seine Mindestsatzschwelle. Ein anderer Faktor, der für ihn gut aussieht, ist sein angeblich herausragendes Verhalten hinter Gittern, wo er nach Aussage von Freund Tom Scotto als Anführer einer regulären Gebetsgruppe, Mentor und "Beauftragter der Softballliga des Gefängnishofs" dient.

Steve Marcus-Pool / Getty Images

Was diese NFL-Rente angeht, wenn Simpson im Oktober entlassen wird und freigelassen wird, hat er Anspruch auf seine Millionen von Dollars (und ein bisschen mehr von einer separaten Screen Actors Guild), ohne einen Pfennig davon an die Familien zu zahlen von Nicole Brown und Ron Goldman, deren Tod er nach seinem Freispruch vor ein Zivilgericht gestellt wurde. Dieser Zivilprozess führte dazu, dass Simpson ihren Familien $ 33,5 Millionen schuldete, aber das Employee Retirement Income Security Act (Vorruhestand-Einkommenssicherheitsgesetz) würde verhindern, dass seine Rentenansprüche auch aufgrund eines zivilrechtlichen Schuld-Todesurteils geltend gemacht würden.

Es gibt einen möglichen Haken, der von Verteidiger Michael Shapiro erklärt wurde, der in der Vergangenheit Kommentare zu Simpsons legalen Taten gegeben hat:

"Der Richter hat geglaubt, dass er mit Mord davongekommen ist. Das ist der Elefant im Raum. Wenn die Bewährungsbehörden das gleiche Gefühl haben, könnte er in Schwierigkeiten geraten."

Wenn Sie interessiert sind, wie sich dieser Fall herausstellt, O.J. Simpson's Berühmtheit / Bekanntheit hat zu der Entscheidung geführt, seine am 20. Juli andauernde Bewährungsstrafe live zu streamen, und der Vorstand wird versuchen, eine Entscheidung am selben Tag zu treffen.

Senden Sie Ihren Kommentar