NETWORTH

Parker Posey Nettowert

Parker Posey Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Parker Posey Reinvermögen: Parker Posey ist eine US-amerikanische Schauspielerin mit einem Nettowert von 10 Millionen Dollar. Parker Posey verdiente ihren Reichtum durch eine Vielzahl von unabhängigen Filmen und Nebenrollen in Hollywood-Filmen. Im November 1968 geboren, erlangte Posey Mitte der 1990er Jahre in der Filmindustrie Bekanntheit. Zu dieser Zeit spielte sie in einer Reihe von Independent-Filmen mit dem Spitznamen "Königin der Indies". Sie fuhr dann fort, diesen "Indie" Status voranzutreiben, indem sie Improvisationsrollen in den Mockumentarien des Komödianten / Direktors Christopher Guest spielte. Posey, geboren in Baltimore, Maryland, ist die Tochter von Lynda, einem Koch, und Chris, dem Besitzer eines Autohauses. Sie hat auch einen Zwillingsbruder namens Chris; Es wird behauptet, dass Posey nach dem Lieblingsmodell ihres Vaters aus den 1950er Jahren, Suzy Parker, benannt wurde. Während seiner Kindheit wurde Posey nach Mississippi und Louisiana verlegt, bevor er an der State University of New York bei Purchase studierte. Hier studierte sie Theater und lebte mit Schauspielkollegen Sherry Stringfield und Orlagh Cassidy. Sie bekam dann ihre erste TV-Rolle in der Tageszeitung Soap Opera, als die Welt dreht. Ihre Ausbrecherrolle wird allgemein als Benommen und verwirrt angesehen, in der sie 1993 neben Ben Affleck und Matthew McConaughey spielte. Posey ist auch für ihre singenden Fähigkeiten bekannt, die sie für einige ihrer Rollen sowie für ihre Fähigkeit, Mandoline zu spielen.

Senden Sie Ihren Kommentar