BERüHMTHEITEN

Phil Spector Mordversuch: 3 Monate trauriger Spaß beginnt hier

Phil Spector Mordversuch: 3 Monate trauriger Spaß beginnt hier

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Der größte Promi-Gerichtsfall seit OJ Simpson kam gestern in Los Angeles auf die Idee zu seinem neuesten Buch, als Phil Spector wegen des Mordes an der B-Movie-Schauspielerin Lana Clarkson vor Gericht steht - und, ja, der lesbische Haarschnitt ist völlig intakt.

Die Eröffnungsstatements im Mordprozess gegen Phil Spector begannen gestern und es war so ziemlich der richtige Ort für alle, die gerne Bilder von Schauspielerinnen sehen, deren Mund von Schusswunden weggeblasen wird "unheimlich und tödlich" und werde seltsam aufgeregt Keith Richards könnte zu einem bestimmten Zeitpunkt als Charakterzeuge aufgerufen werden.

Seit gestern steht der legendäre Musikproduzent Phil Spector offiziell vor Gericht wegen des Mordes an Lana Clarkson, die 2003 in Phil Spectors Schloss in LA an einer Schusswunde am Mund starb. Es dauerte eine langsame, sorgfältige Untersuchung, bis der Gerichtsmediziner darüber entschied Clarksons Tod war ein Mord, es brauchte einige Verzögerungen, um den Mordprozess vor Gericht zu bringen, und vor allem brauchte es Monate, bis Phil Spector einen Haarschnitt fand, der ihn eher wie eine freundliche Lesbe aussehen ließ als einen potentiellen Mörder.

Schon jetzt sind die Chancen gegen Phil Spector gestiegen - der Prozess wird im Fernsehen übertragen, was bedeutet, dass die Öffentlichkeit ihre eigenen Entscheidungen treffen wird, unabhängig von dem Urteil, und die Zeugnisse von allen Frauen, die Phil Spector ebenfalls anzog, sind schwierige Hindernisse - Zumal einige potentielle Geschworene bereits denken, dass Phil Spector schuldig ist.

Aber jetzt, wo der Mordversuch von Phil Spector im Gange ist, liegt es an den All-Star-Strafverfolgungs- und Verteidigungsteams, die Bande von Jungs zu überzeugen, die die Jury bilden, dass Phil Spector es entweder getan hat oder nicht. Gestern wurden die Eröffnungsansprachen für die Staatsanwaltschaft und, wie Die Zeiten Berichte, es war ein bisschen doozy:

Vor der Jury - während Spector in einem weißen Anzug und einem lila Hemd mit breitem Kragen saß, den Kopf gesenkt und die Hände auf seinem Schoß verschränkt - [Anwalt Alan] Jackson beschrieb den Angeklagten als einen Mann, der "angesichts der richtigen Umstände wird finster und tödlich ". Herr Jackson fügte hinzu: "Um zu verstehen, warum Philip Spector das getan hätte, was er getan hat, werden Sie in die sehr reiche Geschichte der Gewalt des Angeklagten eingeführt, eine Geschichte der Gewalt gegen Frauen, eine Geschichte der Gewalt mit Gewehren. Du wirst dem echten Philip Spector vorgestellt. "

Heute ist die Verteidigung an der Reihe John Gotti's alter Anwalt Bruce Cutler - Es wird erwartet, dass die Behauptung aufgestellt wird, dass Lana Clarksons Tod ein zufälliger Selbstmord war - um eine einleitende Erklärung abzugeben.

Und das bisschen über Keith Richards, der den Standpunkt vertritt? Das ist das Gerücht bisher. Yoko Ono Auch wenn sie als Strafverfolger oder als Zeugen der Verteidigung erscheinen werden, ist es noch unbekannt, da wir nicht sicher sind, ob die Worte eines Vaters, der ein Relikt mit einem Loch in seinem Gehirn und des zweithöchsten verhasst hat Käfer Frau wird eine gute Sache für Phil Spector sein oder nicht.

Weiterlesen:

Spector Trial erzählt von "Geschichte der Gewalt" - Mal

Senden Sie Ihren Kommentar