NETWORTH

Der russische Milliardär Andrey Melnichenko baut die größte Segelyacht der Welt

Der russische Milliardär Andrey Melnichenko baut die größte Segelyacht der Welt

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Jeder Segler wird Ihnen sagen, dass größer ist nicht unbedingt besser, aber Sie sollten in der Lage sein, von dem Ausdruck auf ihrem Gesicht zu erzählen, wenn sie es sagen, dass sie es nicht wirklich meinen. So können wir uns alle einig sein, dass die über 480 Fuß lange Segelyacht des russischen Milliardärs Andrey Melnichenko zur besten Segelyacht aller Zeiten zählt.

Lange Zeit war es schwer zu sagen, woran genau Melnichenko arbeitete, da er das Projekt seit dem Beginn im Jahr 2012 ziemlich geheim hielt. Aber jetzt werden Fotos des Bootes veröffentlicht und es wird veröffentlicht würde scheinen, dass die Weiße Perle ist die größte Segelyacht in der Geschichte, die den früheren Rekordhalter Venture Capitalist Tom Perkins mit 289 Fuß schlägt Malteser Falke.

Obwohl die 480-Fuß-Katze scheint aus der Tasche zu sein, wird Melnichenko Berichten zufolge ruhig bleiben auf dem Thema seiner bald fertig gestellten Yacht, vielleicht entscheiden, keine zusätzliche Aufmerksamkeit auf sich zu nehmen, als die, die die größte Yacht auf dem Planeten wird ihn schon bekommen. Oder vielleicht ist es ihm nur peinlich, nach dem Bau von EIN, eine weitere Megayacht mit einem schlanken, minimalistischen Design, die mehr als nur einen Teil der Fantasie einfangen konnte, als sie vor einer Weile der Öffentlichkeit vorgestellt wurde:

Leon Neal / Getty Bilder

Wenn Mennichenkos Ziel jedoch der Aufmerksamkeit entgangen war, hätte er wahrscheinlich nicht etwas so beeindruckendes wie das Weiße Perle. Englisch: www.dlr.de/en/desktopdefault.aspx/t...1_read-9583/ Es wird berichtet, dass das Schiff über ein riesiges Atrium verfügt, das sich über drei Stockwerke in die Luft erstreckt, sowie über ein riesiges Schwimmbad und eine visuelle Ästhetik, von der man sagt, dass sie an die Piraten der Karibik Filme. Aber die schiere Größe des Flugzeugs wird wahrscheinlich die meiste Aufmerksamkeit auf sich ziehen - seine Segel allein würden ein ganzes Fußballfeld mit reichlich Material abdecken. Und es wird eine Mannschaft von 66 Leuten brauchen, um optimal zu laufen:

Getty Images

Getty Images

Ein Aspekt der Weiße Perle dass Melnichenko es geschafft hat, ruhig zu bleiben, sind die Gesamtkosten des Projekts. Mit einem Nettovermögen von rund 9 Milliarden Dollar müsste es viel größer sein, als sich an seine Budgetschwelle anzupas- sen, und dazu wahrscheinlich ein paar Weltraumraketen angeschnallt haben. Seine frühere Superyacht, EIN, Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/02/16.html Es wurde berichtet, dass der Preis um 300 Mio Weiße Perle Übertrifft diese Zahl, wenn sie bereit ist, Segel zu setzen.

Wann wird das sein? Die Antwort auf diese Frage ist auch noch keine Frage des öffentlichen Konsums, aber eine Person, die angestellt wurde, um an der Yacht zu arbeiten, hat Berichten zufolge entgehen lassen, dass sie voraussichtlich im Juli 2016 fertig sein wird. Und falls Sie es hoffen Mennichenkos altes Boot nach Billy zu holen, nachdem er das hier beendet hat - keine Seife, wie es der Milliardär erwartet, die beiden Megayachten in seiner Flotte zu halten Weiße Perle wenn er sich in einer umweltfreundlichen Segelstimmung fühlt.

Senden Sie Ihren Kommentar