NETWORTH

Staatssekretär Rex Tillerson Paid Millions als CEO von Exxon Mobil

Staatssekretär Rex Tillerson Paid Millions als CEO von Exxon Mobil

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Im vergangenen Jahr war US-Außenminister Rex Tillerson Vorstandsvorsitzender von Exxon Mobil, dem weltgrößten börsennotierten Ölproduzenten. Zusammen mit anderen leitenden Angestellten erhielt Tillerson eine Gehaltserhöhung, obwohl das Nettoeinkommen des Unternehmens aufgrund von Kostensenkungen und niedrigeren Ölpreisen um über 50 Prozent sank. Tillerson selbst erhielt eine Entschädigung im Wert von 27,4 Millionen Dollar.

Sein Gehalt wurde um vier Prozent auf bis zu 3,2 Millionen Dollar erhöht, und der Wert seiner Aktienprämien stieg um acht Prozent auf 19,7 Millionen Dollar. Der Wert der Nebenleistungen, einschließlich der persönlichen Sicherheit und der Lebensversicherung, stieg ebenfalls. Tillerson wurde im Dezember von Donald Trump zum Staatssekretär ernannt und schied Ende des Jahres von Exxon aus. Er wurde im Februar vom Senat bestätigt.

JIM WATSON / AFP / Getty Images

Im Rahmen einer Ethikvereinbarung, als er seine Regierungsstelle übernahm, gab Tillerson 2,8 Millionen US-Dollar an nicht veräußerten Exxon-Aktien und dem Potenzial für einen Bonus von 3,9 Millionen Dollar auf. Er verzichtete auch auf ein Recht auf Gesundheitsleistungen für Rentner. Seine Aktien wurden in einen Trust mit einem Wert von 180 Millionen Dollar eingebracht, dessen Erlöse in den nächsten zehn Jahren ausgezahlt werden. Es ist dem Trust untersagt, in Exxon zu investieren.

Tillerson darf im nächsten Jahrzehnt nicht in der Öl- und Gasindustrie arbeiten, sonst wird der Wert des Treuhandfonds an eine Wohltätigkeitsorganisation gespendet, die von einer externen Partei ausgewählt wird. Darren Woods, der neue CEO von Exxon, sah, dass seine Vergütung um 64 Prozent stieg, als er Exxons Präsident war, bis zu 16,8 Millionen Dollar. Sein Grundgehalt stieg um 36 Prozent auf 1 Million Dollar, und der Wert seiner anderen Vermögenswerte, einschließlich der Kosten für ein Haussicherheitssystem, stieg ebenfalls.

Senden Sie Ihren Kommentar