NETWORTH

Stephanie Courtney Nettowert

Stephanie Courtney Nettowert

Chefredakteur: Emily Wilcox, Klatsch Mit Erfahrung E-Mail

Stephanie Courtney Vermögen und Gehalt: Stephanie Courtney ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Komikerin mit einem Nettovermögen von 6 Millionen Dollar. Stephanie Courtney wurde am 8. Februar 1970 in Stony Point, New York geboren. Sie ist 1992 Absolventin der Binghampton University. Sie ist am bekanntesten für die Darstellung von "Flo" in einer Reihe von Werbespots für Progressive Insurance. Sie hat auch für Marken wie Skittles, General Mills Müsli und Wienerschnitzel gearbeitet. Neben ihrer kommerziellen Arbeit ist Stephanie Courtney in mehreren Filmen und Fernsehshows aufgetreten, vor allem "Mad Men", "Blades of Glory", "Everybody Loves Raymond", "ER", "The Man Show", "The United States von Tara "und" The Heartbreak Kid ". Courtney ist Mitglied von The Groundlings, einem Improvisations- und Sketch-Comedy-Theater in Los Angeles, Kalifornien. Sie zog ursprünglich nach Los Angeles, um ein Stand-up Comedian zu werden. Sie interviewte für Werbefilme links und rechts als Mittel, um über die Runden zu kommen, aber sie buchte nur ein Jahr - bis 2008, das ist. Das ist das Jahr, in dem Progressive Insurance sie als Flo gecastet hat. Flo's Facebook Fan-Seite hat über 5 Millionen Likes und mehrere Jahre in der Kampagne, Flo wird stark und Stephanie Courtney lacht den ganzen Weg zur Bank mit ihrem Gehalt von 1 Million Dollar pro Jahr. In der TV-Serie Tom Goes spielte sie von 2004 bis 2006 die Rolle von Joy Peters in der TV-Serie Tom Courtney. Courtney hatte eine wiederkehrende Rolle als Marge in der TV-Serie Mad Men im Jahr 2007. Beim Phoenix Film Festival gewann sie 2003 einen Copper Wing Award für das beste Ensemble, das für Melvin handelt, geht zum Abendessen. Courtney wurde 2010 für einen Streamy Award für das beste Ensemble in einer Webserie für Back on Topps nominiert. Sie war auch in den Filmen Fred: The Movie und Fred 2: Night of the Living Fred zu sehen.

"Flo Progressive" Gehalt: Stephanie Courtney verdient $ 1 Million pro Jahr und spielt "Flo" von Progressive in ihren Werbespots. Wenn ein Schauspieler für eine lange Zeit einen Charakter darstellt, verhandelt er normalerweise einen direkten Deal mit der Marke außerhalb der typischen SAG-AFTRA Gewerkschaftslohnskalen. Sie bekommen auch einen Lohnstoß als offizieller Sprecher, Residuen für aktuelle kommerzielle Ausstrahlungen und eine Ausschließlichkeitsbuyout, die sie für andere Jobs ausschließt. Wenn Sie alles hinzufügen, verdient jemand wie Stephanie Courtney normalerweise ungefähr $ 1 Million pro Jahr.

Senden Sie Ihren Kommentar